08 Februar 2018, 13:00
Der Sünder kann heilig werden, der Korrupte wird verworfen

Franziskus in Santa Marta: das langsame Abrutschen in die Verdorbenheit und Korruption. Die Schönheit und Freude der Treue verkosten. Von Armin Schwibach

05 Februar 2018, 13:00
Anbetung – in Stille – Höre und verzeih!

Franziskus in Santa Marta: lehrt die Menschen anbeten! Der nackte Bund: ich liebe dich, du liebst mich. Von Armin Schwibach

01 Februar 2018, 13:00
Unterwegs in der Zeit, unterwegs zum Tod

Franziskus in Santa Marta: der Tod – Tatsache, Erbe, Gedächtnis. Die Versuchung des Augenblicks. Die Bedeutung des Nachdenkens über den Tod. Von Armin Schwibach

30 Januar 2018, 13:00
Das Öl der Nähe und der Zärtlichkeit des Hirten

Franziskus in Santa Marta: Jesus macht kein Büro für spirituelle Beratung oder eine Arztpraxis auf. Der wahre Hirt vermittelt jenes Spezielle, das die Gegenwart Gottes staunend verspüren lässt. Von Armin Schwibach

29 Januar 2018, 13:00
Keine wahre Demut ohne Erniedrigungen!

Franziskus in Santa Marta: in Hoffnung die Erniedrigung ertragen. Wenn du es nicht verstehst, eine Erniedrigung zu leben, dann bist du nicht demütig. Das ist die Goldene Regel. Von Armin Schwibach

26 Januar 2018, 13:00
Den Glauben mit dem Mut zur Wahrheit und als Zeugen weitergeben

Franziskus in Santa Marta: Sohn – Mutter und Großmutter – Zeugnis. Die Torheit des Glaubens, die ‚Ohrfeige’ der Verkündigung, der ‚Hauch von Wahnsinn’. Von Armin Schwibach

12 Januar 2018, 13:00
Der Mut des christlichen Gebets

Franziskus in Santa Marta: beten, bitten, sich ins Spiel bringen. Wenn ein Gebet nicht mutig ist, dann ist es nicht christlich. Von Armin Schwibach

09 Januar 2018, 13:00
Vollmacht – Gabe Gottes

Franziskus in Santa Marta: das Doppelleben der Hirten – eine Wunde im Leib der Kirche. Nähe zu Gott, Nähe zu den Menschen. Von Armin Schwibach

08 Januar 2018, 13:00
Die Spur der Erbsünde, das Wirken Satans

Franziskus in Santa Marta: Verachtung für den Schwächeren ist Werk des Teufels! Von Armin Schwibach

21 Dezember 2017, 13:00
Die Freude des Christen

Franziskus in Santa Marta: Freude, die der Vergebung entspringt, muss sichtbar sein. Ein Christ hat kein Gesicht wie bei einer Totenwache. Der Pessimismus ist nicht christlich. Von Armin Schwibach


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (66)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (47)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (42)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (40)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (38)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (33)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (29)

Papst Franziskus gegen homosexuelle Priesteramtsanwärter (21)

Verbessern oder verändern? – Oder Die Treue zur Liturgie (19)

Einfach nur anschauen, sich berühren lassen ... (17)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (15)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (14)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Die Evangelische Kirche möchte im Internet den "Teufel austreiben" (10)

Australischer Erzbischof Philip Wilson wird Freitag zurücktreten (10)