19 September 2019, 13:00
Das Amt des Priesters: eine Gnade, die es zu betrachten gilt

Franziskus in Santa Marta: das Amt des Priesters darf nicht zur Funktion verkommen. Ein Fehlen an Betrachtung verursacht alle Abweichungen. Von Armin Schwibach

17 September 2019, 13:00
Das Mitleid – die Sprache Gottes

Franziskus in Santa Marta: das Mitleid ist wie die Linse des Herzens, die die Dimensionen der Wirklichkeit verstehen lässt, während die Gleichgültigkeit oft die Sprache des Menschen ist. Unser Gott ist ein Gott des Mitleids. Von Armin Schwibach

16 September 2019, 13:00
Für die Regierenden und Politiker beten!

Franziskus in Santa Marta: ‚Vor allem fordere ich zu Bitten und Gebeten, zu Fürbitte und Danksagung auf, und zwar für alle Menschen, für die Herrscher und für alle, die Macht ausüben’. Und diese beten für das Volk. Von Armin Schwibach

11 Juni 2019, 13:00
Gottes Gnade ist unentgeltlich!

Franziskus in Santa Marta: Umsonst habt ihr empfangen, umsonst sollt ihr geben. Mit Gott ist nicht zu verhandeln. Von Armin Schwibach

28 Mai 2019, 13:00
Ein Christ geht nicht in Rente. Wider die heidnische Traurigkeit

Franziskus in Santa Marta: die Sünde lässt altern, der Geist mach uns immer jung. Auch wenn das Leben kein Karneval ist, ist es möglich, weiterzugehen und alle Schwierigkeiten zu überwinden. Von Armin Schwibach

21 Mai 2019, 13:00
Der Friede Jesu – wie die Ruhe in den Tiefen des Meeres

Franziskus in Santa Marta: ‚ertragen’ – das christliche Wort. Jesu Frieden im täglichen Leben, Jesu Frieden in den Drangsalen. Und mit der Prise Humor, die uns gut atmen lässt. Von Armin Schwibach

10 Mai 2019, 13:00
Die Gnade der Fügsamkeit und der Offenheit für die Stimme des Herrn

Franziskus in Santa Marta: die Christen sind in das Gesetz verliebt, aber keine Dickköpfe. Das Charisma des Kleinen und des Großen. Der Mut zur Veränderung. Von Armin Schwibach

30 April 2019, 13:00
Der Heilige Geist – Weggefährte des wahrhaft christlichen Lebens

Franziskus in Santa Marta: dem Heiligen Geist muss Platz gemacht werden. ‚Wundere dich nicht, dass ich dir sagte: Ihr müsst von oben geboren werden’. Von Armin Schwibach

09 April 2019, 13:00
Dem Scheitern nachgeben – die christliche Trostlosigkeit

Franziskus in Santa Marta: der Geist der Müdigkeit beraubt der Hoffnung und bereitet den Acker für die Aussaat des Teufels. Es sind die Gescheiterten, die Veränderung ablehnen. Von Armin Schwibach

04 April 2019, 13:00
Das Fürbitte-Gebet muss mutig sein und voller Einsatz

Franziskus in Santa Marta: die vielen Weisen des Fürbitte-Gebets. Jesus, der vor dem Vater Fürsprache hält, indem er ihm seine Wunden zeigt, ist unsere Sicherheit. Der italienische Staatspräsident in Santa Marta. Von Armin Schwibach


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (68)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (57)

Altbischof Kamphaus: „Ich habe schwere Schuld auf mich geladen“ (54)

Papst wünscht Stärkung der Laien (49)

Das Logo unter der Lupe (43)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (41)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

Ein Gitter schützt den Reichtum (26)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (22)

Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie (14)

„Götzendienst im Vatikan…“ (13)

„An den eigentlichen Problemen vorbei“ (12)

Keine Spätabtreibung sondern Totschlag - Bewährungsstrafe (11)

Auch 2020 keine Papstreise nach Argentinien (10)