22 Juni 2017, 13:00
Die drei Charakteristiken des Hirten

Franziskus in Santa Marta: Leidenschaft, Unterscheidungsvermögen, die Kraft zum Verurteilen. Das Gutmenschentum der Kompromisse, das nicht nur naiv ist, sondern Schaden anrichtet. Von Armin Schwibach

16 Juni 2017, 13:00
Die Beziehung zwischen dem zerbrechlichen Gefäß und dem Schatz

Franziskus in Santa Marta: nur die Macht Gottes rettet. Wir allein vermögen nichts. Die Versuchung des Verhehlens und der Heuchelei vor sich selbst. Von Armin Schwibach

13 Juni 2017, 13:00
Die entscheidenden Worte: ‚Ja Ja’ – ‚Nein Nein’

Franziskus in Santa Marta: Salz und Licht. Keine Flucht in die falsche Sicherheit des ein wenig ‚Ja’ und ein wenig ‚Nein’, das Überflüssige kommt vom Teufel. Von Armin Schwibach

12 Juni 2017, 13:00
Der echte Trost und der geschminkte Trost

Franziskus in Santa Marta: Geschenk und Dienst – die Dimensionen des Trostes. Die Notwendigkeit des Anderen, um Trost zu empfangen und weitergeben zu können. Von Armin Schwibach

09 Juni 2017, 13:00
Die wahre Freude kommt von Gott, nicht von geschminkten Schönheiten

Franziskus in Santa Marta: in den finsteren Momenten: Gebet, Geduld und Hoffnung. Von Armin Schwibach

06 Juni 2017, 13:00
Die Heuchelei tötet

Franziskus in Santa Marta: die Sprache des Christen – ‚euer Ja sei ein Ja, euer Nein ein Nein; alles andere stammt vom Bösen’. Die Heuchelei beginnt mit dem Schmeicheln und spricht die Sprache des Teufels. Von Armin Schwibach

05 Juni 2017, 13:00
Die Werke der Barmherzigkeit: mitleiden und eine Gefahr eingehen

Franziskus in Santa Marta: die Werke der Barmherzigkeit und die Nachahmung Jesu. Ein gutes Werk ist nicht zu tun, um sich sein Gewissen zu erleichtern, sondern weil uns als erste die Barmherzigkeit Christi zuteil wurde. Von Armin Schwibach

02 Juni 2017, 13:00
Mit dem Kopf nach unten

Franziskus in Santa Marta: ‚weide meine Schafe – mit Liebe, in Demut, trotz aller Fehler und Sünden. Von Armin Schwibach

01 Juni 2017, 13:00
Die Gefahr des ideologisierten Glaubens und die wahre Verkündigung

Franziskus in Santa Marta: die drei Dimensionen des Lebens des heiligen Paulus. Apostolischer Eifer, Widerstand bei den Verfolgungen und Begegnung mit Christus im Gebet. Von Armin Schwibach

30 Mai 2017, 13:00
Der Abschied des Hirten

Franziskus in Santa Marta: der wahre Hirt ist kompromisslos, unterwegs und geführt vom Geist, und weiß, dass er nicht der Mittelpunkt der Geschichte ist, sondern Diener. Von Armin Schwibach


 

meist kommentierte Artikel

'Unser Gewissen drängt uns…' (62)

Verwirrung um Päpstliche Kommission zu Humanae vitae (61)

Wenn Ansgar Mayer im Kaffeesatz liest (26)

Staatsanwaltschaft weist Anzeige gegen Bischof Laun und kath.net ab (19)

Rottweil: Fronleichnamsprozession wurde von Autos bedrängt - UPDATE (19)

Sebastian Kurz fordert: Schluss mit islamischen Kindergärten (18)

Schüler schwänzt Moscheebesuch – Eltern kommen vor Gericht (16)

Warum sind Linke gegen Klimawandel, aber für Abtreibung? (15)

Grünen-Eilantrag zur 'Ehe für alle' scheiterte (12)

Bischof Hanke gibt Priesteramtskandidaten eine zweite Chance (12)

Große Enttäuschung über geringe Teilnahme an Muslim-Demo gegen Terror (11)

Leserbrief in Tageszeitung: 'Des Bischofs doppelte Zunge' (11)

Die drei Charakteristiken des Hirten (11)

Erzbischof Paglia wolle offenbar die Akademie ‘zerstören’ (10)

BDKJ Berlin lehnt Unterstützung des Marsch für das Leben ab (10)