Arkansas: Gesetzesvorschlag will Abtreibung großteils verbieten
2 Lesermeinungen

Das Gesetz soll in Kraft treten, sobald die Entscheidung ‚Roe v. Wade’ des Obersten Gerichtshofes aufgehoben ist. Abtreibungen wären dann nur mehr im Fall einer Gefährdung der körperlichen Gesundheit der Mutter legal.

Little Rock (kath.net/LSN/jg) Der Senat des Bundesstaates Arkansas hat mir großer Mehrheit ein...[mehr]

Prolife 12 Februar 2019, 11:30
5 Millionen Euro für Post-Abortion-Studie in Deutschland!
16 Lesermeinungen

Wird die Schweigespirale beim Thema "Abtreibung" in Deutschland gebrochen. Der deutsche Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bekommt für eine Studie jetzt Geld - Links-Parteien toben [mehr]
Prolife 10 Februar 2019, 11:00
Exorzismus vor Planned Parenthood Klinik in New York City
14 Lesermeinungen

Der Feind ist nicht der Abtreibungsarzt, der Mitarbeiter von Planned Parenthood oder der Pro-Abtreibungs-Politiker, sondern das Diabolische, das die Wahrheit in den Herzen der Menschen unterdrückt. [mehr]
Prolife 09 Februar 2019, 09:00
Ex-Football-Star kritisiert Liberalisierung der Abtreibung
2 Lesermeinungen

Ben Watson hat sich wiederholt für den Lebensschutz ausgesprochen. Jetzt hat er die Liberalisierung der Abtreibung in Virginia und New York öffentlich kritisiert.
[mehr]
Prolife 08 Februar 2019, 11:30
US-Bischof Daly: Kein Kommunionempfang für Pro-Abtreibungs-Politiker
3 Lesermeinungen

Bischof von Spokane: „Politiker, die in der katholischen Diözese Spokane leben und hartnäckig und beharrlich öffentlich die Abtreibung unterstützen, sollen nicht die Kommunion empfangen“, ohne zuvor gebeichtet zu haben.
[mehr]
Prolife 08 Februar 2019, 10:00
Die tödliche Logik einer protestantischen Pastorin
14 Lesermeinungen

Protestantische US-Pfarrerin und Buchautorin Nadia Bolz-Weber plädiert für „Recht auf Abtreibung“ und behauptet, dass eine Frau bis zu dem Moment, in dem das Kind atme, entscheiden dürfe, „ob sie die Schwangerschaft durchzieht oder nicht“.
[mehr]
Prolife 08 Februar 2019, 06:00
"Frauengesundheit nach Abtreibung? Ist anscheinend egal!"
15 Lesermeinungen

„Befürworter einer liberalen Abtreibungspraxis wollen lieber wissenschaftliche Daten zu den Spätfolgen der Abtreibung nicht erheben als mit den Konsequenzen dieser Daten umgehen zu müssen.“ Gastkommentar von Prof. Paul Cullen
[mehr]
Prolife 07 Februar 2019, 11:00
Programmbeschwerde an ARD nach Anne Will-Talkshow zu Abtreibung
26 Lesermeinungen

„In der gesamten Sendung wird unterschlagen, dass Abtreibung einen einzigartigen ungeborenen Menschen tötet, und daß Abtreibung in Deutschland keinesfalls einfach ein ‚Frauenrecht‘ ist, sondern geduldete Straftat bleibt.“ Von Christiane Lambrecht [mehr]
Verleugnete Kinder
6 Lesermeinungen

„Dass die Tötung eines ungeborenen Kindes keine medizinische Dienstleistung ist, wie eine Lungenfunktionsprüfung oder ein EKG, war die Grundlage für den § 219a.“ Gastkommentar von Prof. Manfred Spieker
[mehr]
USA: Demokratische Senatoren blockieren Gesetz gegen Kindstötung
3 Lesermeinungen

Der Gesetzesvorschlag will Kindern, die eine Abtreibung überleben, medizinische Versorgung garantieren. Die bestehenden Gesetze seien ausreichend, argumentieren die Demokraten.
[mehr]
„Seien wir selbstbewusst. Werden wir offensiver!“
19 Lesermeinungen

„Da hat Anne Will ganz schön hingelangt: Als CDU-Politiker Philipp Amthor über den ‚Lebensschutz‘ sprach, korrigierte sie ihn und sprach von ‚sogenanntem Lebensschutz‘.“ Gastkommentar von Susanne Wenzel [mehr]
USA: Rücktrittsforderung nach Kommentar zu Spätabtreibungen
2 Lesermeinungen

Ein Gesetzesvorschlag will Spätabtreibungen im Bundesstaat Virginia einfacher machen. Kontroverse Aussage des Gouverneurs: Soll Infantizid legal werden?
[mehr]
Ob geboren oder ungeboren - alle sind im Angesicht Gottes erschaffen!
4 Lesermeinungen

US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede zur Lage der Nation die US-Demokraten scharf kritisiert, weil diese ungeborene Kinder bis zur Geburt töten lassen - Trump fordert Spätabtreibungsverbot in den USA [mehr]
Hatespeech vom „Feinsten“ in der Talkshow von Anne Will
35 Lesermeinungen

„Lebensschützer sind ebenso wenig ‚sogenannte‘ Lebensschützer wie Frau Will eine ‚sogenannte‘ Moderatorin oder Journalistin ist.“ Gastkommentar von Martin Lohmann
[mehr]
Ashton Kutcher: ‚Das Leben eines jeden ist wertvoll’

Der US-Schauspieler hat ein Video auf seine Facebook-Seite hochgeladen, in dem ein Mann mit Down-Syndrom die Abtreibung aus eugenischen Gründen kritisiert. [mehr]
Florida: Kommt Abtreibungsverbot, sobald Herzschlag messbar ist?
1 Lesermeinung

Der Gesetzesvorschlag eines republikanischen Abgeordneten soll Abtreibungen verbieten, sobald beim Baby Herzschlag feststellbar ist.
[mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (86)

'Das Werk' wehrt sich gegen 'Kampagne' und kritisiert Schönborn (77)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (27)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (24)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (23)

Wie überlebt man die Kirchenkrise? (23)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)

Kardinal Müllers Glaubensmanifest ist „Trost und Ermutigung“ (18)

Konflikt zwischen Erzbischof Lackner und Bistum Gurk (18)