Besser als der Zaubertrank von Asterix
2 Lesermeinungen

Lass dich nicht zu schnell entwaffnen von negativen Ereignissen und vergiss nie: Das letzte Wort hat Gott. BeneDicta von Petra Knapp-Biermeier.
Linz (kath.net) Da sitzen wir nun, ich hier im Büro, und sie 600 Kilometer weiter westlich. Es ist halb acht Uhr abends. Meine Freundin und ich tauschen heute keine Kochrezepte ...[mehr]

Kommentar 15 Februar 2019, 09:00
Höchstes Schweizerisches Gericht wies Klage der Diözese Chur ab
6 Lesermeinungen

Bundesgericht erlaubt „Katholischer Landeskirche Graubünden“ mit Kirchensteuern die Organisation „adebar“ zu unterstützen, welche entgegen kirchlicher Lehre Abtreibungen, In-vitro-Fertilisation und PID gutheisst. Gastbeitrag von Niklaus Herzog [mehr]
Kommentar 14 Februar 2019, 17:00
"Das ist schon so eine Sonderwelt"
87 Lesermeinungen

„Es war in meinem zweiten Semester, als mir mein Professor für Systematische Theologie auf Nachfragen süffisant erklärte, an Realpräsenz glaube er nicht, daher lehre er sowas nicht“. Von Peter Winnemöller [mehr]
Kommentar 14 Februar 2019, 11:30
Aufruhr in Rom oder nur ein Disput unter Kardinälen?
12 Lesermeinungen

„Man kann Kardinal Müller danken, dass er in seinem Manifest an den verbindlich gültigen Katechismus der katholischen Kirche erinnert. Dieser ist keine Kuriositätensammlung, sondern ein Leitfaden.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny [mehr]
Kommentar 14 Februar 2019, 05:00
„Warum schwärzt Kasper jetzt Müller quasi als 'Luther redivivus' an?“
16 Lesermeinungen

„Wer das Glaubensmanifest von Kardinal Müller als Gegenzeugnis zu Papst Franziskus liest, obwohl es nur die katholische Lehre widergibt, unterstellt paradoxerweise selbst eine Diskrepanz zwischen beiden.“ Gastkommentar von Bischof Marian Eleganti [mehr]
Kommentar 13 Februar 2019, 09:00
Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis
42 Lesermeinungen

"Das Werkstattgespräch Migration war nicht der große Wurf, ... aber wir erleben ein erstes vorsichtiges Zeichen des Begreifens." Gastkommentar von Klaus Kelle
[mehr]
Kommentar 13 Februar 2019, 08:30
Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht
21 Lesermeinungen

„Religionsunterricht hat seinen eigentlichen Gegenstand, das Proprium der Religion, an den Rand gedrückt“ – Z.B. wird das zentrale Glaubensdogma banalisiert zu einer Alltagsdevise: „Aufstehen als Lebensprinzip“. Gastbeitrag von Gabriele Freudenberger [mehr]
Kommentar 12 Februar 2019, 12:00
"Solche perfiden Spielchen kennt man aus der Politik"
6 Lesermeinungen

"Das Vorgehen der Frankfurter Clique um zu Eltz ist ein trauriges Beispiel dafür, wie man Opfer durch Instrumentalisierung erneut mehrfach missbraucht" - Ein kath.net-Kommentar von Martin Wind
[mehr]
Optimierung zum Besseren und Minimierung des Schlechteren
3 Lesermeinungen

Vom Fehl des Guten und Bösen – „Gegenwärtig wird seit Monaten weltweit und bis in die höchste Spitze in der katholischen Kirche nicht nur immer Schlimmeres aufgedeckt, sondern buchstäblich das Schlimmste.“ Gastbeitrag von Helmut Müller
[mehr]
„Der offene Brief an Kardinal Marx atmet Zeitgeist“
10 Lesermeinungen

„Nicht Strukturen sind für den Missbrauch ursächlich, sondern Geisteshaltungen, ein Verdunsten des Glaubens, der Verlust rechter Gottesfurcht zugunsten einer überbordenden Verlieblichung des Gottesbildes.“ Gastbeitrag von Bernhard Mihm [mehr]
Wächter, wie lange noch dauert die Nacht (Jes 21,11)?
14 Lesermeinungen

"Nicht mehr meine Kirche. Die Bischöfe müßten einschreiten. Leider irren aber viele von ihnen selbst als Zeitgeistsegner durch die Tage, machen sich Liebkind mit den Kaisern der Gegenwart" - Ein Gastkommentar von Hubert Windisch [mehr]
Den Glauben zu stärken und zu mehren
10 Lesermeinungen

Von Bischöfen und Kardinälen hört man in jüngster Zeit allerlei kunterbuntes, doch selten mal ein Zeugnis ihres Glaubens. Es ist erfrischend, wenn ein Kardinal der römischen Kirche ein solches veröffentlicht - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Ein Schauspiel vor der geistlichen Welt
1 Lesermeinung

Vom Blättern im Stundenbuch, Mönchsgesängen, Überwindern und der Proklamation des Wortes, das bewirkt wozu es ausgesandt wurde - BeneDicta am Freitag von Linda Noé
[mehr]
Für die Kirche
19 Lesermeinungen

„Man kann feststellen, dass diese „eine andere Kirche- Fraktion“ das Ohr der DBK hat, das Ohr des ZdK hat und deren Sprachrohr ist, sowie ferner das Ohr der Presse hat.“ Von Peter Winnemöller
[mehr]
Gender und Konsorten in der Pastoral?
6 Lesermeinungen

Die Seelsorge der Kirche ist sakramental oder sie ist nicht - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Bischöfliche Häresien im Bereich der Ehe
31 Lesermeinungen

„Können neue Partnerschaften trotz bestehender Ehe, kann ein Ehebruch gutgeheißen werden?“ – „Bischof Glettler beschreitet in Ehepastoral einen Weg hin zur Kommunionzulassung für wiederverheiratete Geschiedene.“ Gastkommentar von Bettina Rahm [mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (87)

'Das Werk' wehrt sich gegen 'Kampagne' und kritisiert Schönborn (77)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (27)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (27)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (23)

Wie überlebt man die Kirchenkrise? (23)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)

Kardinal Müllers Glaubensmanifest ist „Trost und Ermutigung“ (18)

Konflikt zwischen Erzbischof Lackner und Bistum Gurk (18)