Pro Choice ist niemals eine Wahl
4 Lesermeinungen

„Pro Choice“ ist immer am Ende der Tod - Der Montagskick von Peter Winnemöller

Wien (kath.net) Seit es in Deutschland, Österreich, Schweiz oder anderen Ländern in Westeuropa eine gegen Naturrecht und Menschenwürde eingeführte teilweise Legalisierung von vorgeburtlicher Kindstötung gibt, gibt es Menschen, die da...[mehr]

Kommentar 14 Oktober 2019, 11:15
Und das Wort ist Geist geblieben?
7 Lesermeinungen

„Natürlich nicht! Es ist Fleisch geworden und hat (historisch, biologisch und geographisch) unter uns gewohnt. Ein Antwortversuch auf Reaktionen zu Verstummen der Wahrheit in der Schweigespirale.“ Gastkommentar von Helmut Müller
[mehr]
Kommentar 11 Oktober 2019, 13:45
Der Zorn des Lammes
4 Lesermeinungen

Vielleicht denken wir das nächste Mal daran, wenn wir in der Heiligen Messe sind, das Bild der Wiederkunft Christi eucharistisch zu sehen. Auch unseren derzeitigen Kampf in Kirche und Gesellschaft - BeneDicta am Freitag von Linda Noé
[mehr]
Kommentar 11 Oktober 2019, 10:00
Ramelow und Schwesig verharmlosen ein Unrechtsregime!
23 Lesermeinungen

„Ramelow und Schwesig fremdeln mit dem Begriff ‚Unrechtsstaat‘. Aber anders als Frau Schwesig, die erst vor einigen Jahren getauft wurde, bin ich mit dem Katholischen Glauben in der DDR groß geworden. Ich weiß also…“ Gastkommentar von Claudia Heber [mehr]
Kommentar 10 Oktober 2019, 11:00
Verheerender Schmusekurs
22 Lesermeinungen

„Seltsam klingt es für mich, wenn ‚Maria 2.0‘ die Abschaffung des Zölibates fordert. Die Damen brauchen ihn doch gar nicht zu halten.“ Kommentar zu den Aussagen des Paderborner Erzbischofs Becker zu Maria 2.0 von Pfr. Manfred Rauterkus
[mehr]
Kommentar 09 Oktober 2019, 11:30
Wie viele Wege gibt es zu Gott?
2 Lesermeinungen

„Ich hoffe und bete dafür, dass auch der „Synodale Weg“, der in Deutschland stattfinden wird, nicht aus der römisch-katholischen Kirche hinausführt, aber ich habe große Zweifel daran.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny
[mehr]
Kommentar 08 Oktober 2019, 17:00
"Eine Kirche, die man nicht mehr braucht"
21 Lesermeinungen

"Die augenblickliche Krise der Kirche ist fundamental, größer als die arianische Erschütterung im 4. Jahrhundert." Gastkommentar des Pastoraltheologen Hubert Windisch
[mehr]
Kommentar 08 Oktober 2019, 10:00
Ismail Tipi: „Tausende Menschen, die unsere Demokratie nicht achten“
6 Lesermeinungen

CDU-Integrationsexperte: „In Deutschland leben mittlerweile 26.560 Islamisten, Tendenz steigend. Das sind tausende Menschen, die unsere Demokratie, unseren Rechtsstaat und unser Grundgesetz nicht achten, ja sogar bekämpfen und abschaffen wollen.“ [mehr]
Es lebe die heilige Lebenswirklichkeit
16 Lesermeinungen

Man staunt, dass im Jahre 2019 katholische Bischöfe wie der Bischof von Mainz sich die Augen reiben, weil Menschen mit der christlichen Botschaft nichts anfangen können. Der Montagskick von Peter Winnemöller [mehr]
Vom Verstummen der Wahrheit in der Schweigespirale
8 Lesermeinungen

Vor einiger Zeit kam mir zu Ohren, dass in einer Religionslehrerfortbildung behauptet wurde: „Die eine Wahrheit gibt es nicht.“ - Ein kath.net-Kommentar von Helmut Müller [mehr]
Jesus ist die Antwort auf die Umweltkatastrophen
18 Lesermeinungen

Warum uns der Umweltschutz ein großes Anliegen ist und wir aber unsere Kinder nicht an den "Friday for Future"-Demos teilnehmen lassen - BeneDicta am Freitag von Inka Hammond
[mehr]
Man muss nicht an den Klimawandel 'glauben'...
55 Lesermeinungen

"Jesus hat mir und dem Papst geboten, das Evangelium zu verkünden, nicht irgendwelche Theorien, weder Klimawandel noch den Evolutionsmythos" - Ein Klartext von Bischof Andreas Laun
[mehr]
Bald am Ziel der Zerstörung?
55 Lesermeinungen

Seit Monaten macht die blasphemische Bewegung „Maria2.0“ von sich reden und bringt Bischöfe in Bewegung - „Maria 2.0“ hat erstaunlicherweise das Ohr der Bischöfe. Das ist ein Skandal und das muss ein Ende haben - Der Montagskick von Peter Winnemöller [mehr]
"In Bibelwortvariante: An ihrer Sprache werdet ihr sie erkennen"
15 Lesermeinungen

Warum will der „Synodale Weg“ etwas für die „deutsche“ Kirche? Gastkommentar von Martin Lohmann
[mehr]
Klimaangst und Weltfrömmigkeit
49 Lesermeinungen

Die von Greta angeführte Klimaapokalyptische Bewegung ist das Verdichtungsphänomen einer großflächig empfundenen Sinn- und Haltlosigkeit - BeneDicta am Freitag von Gudrun Trausmuth
[mehr]
Christen in Österreichs Politik
2 Lesermeinungen

Ökumene geht oft seltsame Wege – wenn Christen unterschiedlicher Richtungen gemeinsam für ihre Werte politisch auftreten. Ein Bericht von Christof Zellenberg [mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Jesus ist nicht Gott? (171)

„Eine Beleidigung Gottes und seines Planes für die Kirche“ (52)

Indigene Menschen „zu dumm“, um den Zölibat zu verstehen? (45)

Papst Franziskus und ein neue Art von Schisma (34)

Missbrauchsvorwürfe! Doktorspiele in Kindergärten der Erzdiözese Wien? (27)

Häuptling des Macuxí-Stammes kritisiert „heidnische“ Vatikanzeremonie (25)

Ramelow und Schwesig verharmlosen ein Unrechtsregime! (23)

Verheerender Schmusekurs (22)

O’Rourke: Keine Steuervorteile für Kirchen, die ‚Homo-Ehe’ ablehnen (14)

Die Notwendigkeit der Selbstanklage vor Gott (14)

Razzia im Vatikan – Zusammenhang mit Immobilienprojekt in London (12)

Paris: Notre-Dame droht der Einsturz (12)

Abtreibung ist gegenüber der Frau wie dem Kind menschenverachtend (12)

Abgesagte Abtreibung: Arzt wollte Ausfallshonorar eintreiben (12)

Schutz der Kinder hat einen ganz wichtigen Stellenwert (11)