Zölibat - Unerträglich für Relativisten
25 Lesermeinungen

In der Diktatur des Relativismus steht die Zölibatsforderung auch für das unterscheidend Katholische. Diese Alleinstellung ist für Relativisten unerträglich. Gastkommentar von Prof. Hubert Gindert

Bonn (kath.net/Blog Forum Deutscher Katholiken) Die Augsburger Allgemeine Zeitung nimmt die „Erste deutschlandweite ...[mehr]

Kommentar 22 Februar 2017, 12:32
Kirchlicher Moralismus ist ein Bumerang
12 Lesermeinungen

„Die katholische Kirche hat immer weniger die Auferstehung von den Toten verkündet und dafür Abstimmungsempfehlungen abgegeben, zum Beispiel über Verkaufszeiten von Tiefkühlpizzas an Tankstellen.“ Gastkommentar von Generalvikar Martin Grichting [mehr]
Kommentar 22 Februar 2017, 11:00
'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…'
33 Lesermeinungen

„Entweder ist die Ehe unauflöslich, dann ist jede weitere Ehe oder eheähnliche Partnerschaft, solange der erste Partner noch lebt, ein Ehebruch. Oder Scheitern löst die Ehe auf, dann…“ Gedanken eines Nichttheologen. Gastkommentar von Stefan Fleischer [mehr]
Kommentar 21 Februar 2017, 11:00
Zweiklassenjustiz?
1 Lesermeinung

Schwangerschaft beginnt bei der Zeugung oder erst bei der Einnistung, je nach Interessenslage der beteiligten Erwachsenen. Die Pille danach soll Verhütungsmittel sein, obwohl sie abtreibend wirkt. Gastbeitrag von Dominik Lusser, Stiftung Zukunft CH [mehr]
Kommentar 20 Februar 2017, 12:00
Neue 'Updates des Bösen' beim Thema Abtreibung
25 Lesermeinungen

„Der Teufel, der Mörder und Abtreiber Nummer eins, ist erfindungsreich und erfolgreich!“ kath.net-Klartext von Bischof Andreas Laun
[mehr]
Kommentar 20 Februar 2017, 11:05
'Offenbar haben die Abtreibungsverfechter Probleme!'
5 Lesermeinungen

Frankreich wird undemokratischer, weil Abtreibungs-Ideologen nicht weiterkommen. Anders lässt sich die Verabschiedung eines Gesetzes gegen Desinformationen in Bezug auf Abtreibung nicht erklären. Gastkommentar von Alexandra Linder
[mehr]
Kommentar 20 Februar 2017, 11:00
Nach Veganer-Protest: Lamm Gottes wird aus Isenheimer Altar entfernt!
19 Lesermeinungen

SATIRE - Mehrere vegane Museumsbesucher hatten sich über die bestialische Darstellung eines Lammes beschwert, dessen Blut in einen goldenen Kelch fließt - Auf den Punkt gebracht von Sebastian Moll
[mehr]
Kommentar 20 Februar 2017, 10:00
Trump ist Trump – und weiter?
6 Lesermeinungen

„Ich weiß noch nicht, ob ich Trump gut finde oder nicht. Aber ich finde das durchgehende und undifferenzierende Bashing des politisch-medialen Komplexes vollkommen unangebracht.“ Gastkommentar von Klaus Kelle
[mehr]
Immer die Ewigkeit im Auge
4 Lesermeinungen

Es gibt echt viel zu tun, neben Fahrradreparieren und Facebook. Auf der Suche nach der geistlichen Dimension in einem lauten Alltag. BeneDicta von Petra Knapp-Biermeier. [mehr]
Die Erosion der katholischen Sakramentenordnung in Deutschland
177 Lesermeinungen

„Nun ist es soweit. Die deutschen Bischöfe haben etwas getan, wozu sie eigentlich keine Vollmacht haben: Sie haben die Sakramentenordnung der katholischen Kirche aufgeweicht.“ kath.net-Kommentar von Christian Spaemann [mehr]
Buddha bei die Fische!
2 Lesermeinungen

SATIRE - +++BREAKING: katholisch.de will jetzt offizielles Portal des deutschen Buddhismus werden+++ Gastkommentar von Tobias Klein
[mehr]
Vom Untergang ist die Kirche weit entfernt
5 Lesermeinungen

Rom steht fest gegründet auf dem Felsen Petrus. Zusage gilt, dass die Pforten der Unterwelt die Kirche nicht überwinden. Damit ist nicht gesagt, dass die Unterwelt nicht mal kräftig am Schifflein Petri rütteln darf. Kommentar von Peter Winnemöller
[mehr]
Die Zukunft unserer Gemeinden: Ein Plädoyer
4 Lesermeinungen

Wir brauchen keine neu erfundene »Gemeindetheologie«. Es gibt in der überlieferten Theologie bereits alles Nötige für die Herausforderungen unserer Zeit. Wir haben nur verlernt, diese Schätze zu erkennen. Gastkommentar von Pfr. Peter van Briel
[mehr]
Wenn die deutsche katholische Kirche an Sprach-'Verrohung' mitwirkt
6 Lesermeinungen

Es liegt jetzt am DBK-Vorsitzenden Kardinal Marx, an den Bischöfen und an der „grauen Eminenz katholischer Unternehmen“…, wie sie mit einer solchen liederlichen und geschmacklosen Entgleisung umgehen. Gastkommentar von Martin Wind
[mehr]
Oh Harmonie, wie wunderbar – Kirche-Staat: Ein trautes Paar
5 Lesermeinungen

Marx-Steinmeier, Klappe, die Erste!
Was soll man darauf nun erwidern:
Beliebt es Marx sich anzubiedern? Mit Augenzwinkern notiert. Gastbeitrag von Paul Baldauf [mehr]
ZdK-Präsident Sternberg, ein Stimmabwerfer für die Große Koalition
11 Lesermeinungen

Sternberg wird bei der Bundespräsidentenwahl dabei sein. Doch es wäre gut gewesen, wenn der ZdK-Präsident die hohe Ehre ausgeschlagen hätte. kath.net-Kommentar von Martin Wind [mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Die Erosion der katholischen Sakramentenordnung in Deutschland (177)

Neuer Jesuitenchef relativiert Jesus-Worte über Scheidung (58)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

»?Kurskorrektur!« (34)

'Papst Franziskus ist die höchste moralische Autorität in der Welt' (34)

'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…' (33)

Kardinal Müller: Die katholische Kirche ist keine 'Papstkirche' (30)

Kopp: katholisch.de nicht das offizielle katholische Internetportal (26)

Neue 'Updates des Bösen' beim Thema Abtreibung (25)

Zölibat - Unerträglich für Relativisten (25)

Bosbachkritik: BAMF-Kopftuch-Mitarbeiterin lehnt Christenantrag ab (24)

Visitator: Papst will geordnete Aufnahme der Medjugorje-Pilger (21)

'Schluss mit dem Sakramentenautomatismus!' (21)

Meinungsdiktatur in Frankreich - Lebensschützern droht Gefängnis! (20)

Kardinal Zen verteidigt Dubia-Anfrage an Franziskus (20)