Rechtswissenschaftler: Deutsche Flüchtlingspolitik ist ein Irrweg
2 Lesermeinungen

Prominenter Hamburger Rechtsprofessor: Das Geld wäre in den Herkunftsländern besser angelegt – Sorge, ob sich konservativ-islamische Migranten in liberale Gesellschaft integrieren – Menschen in Deutschland seien dazu nicht gefragt worden
Berlin (kath.net) Der Rechtswissenschaftler Reinhard Merkel hält die deutsche Flüch...[mehr]

Deutschland 23 November 2017, 08:00
Erfurt: Evangelische Kirche spricht Bußwort für ihre DDR-Vergangenheit
2 Lesermeinungen

Evangelische Landeskirche in Mitteldeutschland: „Wir beklagen, dem SED-Staat nicht klarer und kompromissloser entgegen getreten zu sein... Wir erkennen darin ein geistliches Versagen“. Von Petra Lorleberg [mehr]
Deutschland 23 November 2017, 06:00
Abtreibung ist keine normale medizinische Leistung
1 Lesermeinung

„Ärzte für das Leben“: Vorsätzliche Tötung eines unschuldigen Menschen vor seiner Geburt darf nie zum Tagesgeschäft einer Arztpraxis werden, das wie im vorliegenden Fall in einer Liste mit Blutegeltherapie und Therapeutischem Reiten angeboten wird [mehr]
Deutschland 22 November 2017, 09:40
Möglicherweise war ein Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt geplant
3 Lesermeinungen

Hessischer Landtagsabgeordneter Ismail Tipi: „Es ist wichtig, dass wir gegen die IS-Terroristen vorgehen, sobald wir konkrete Verdächtigungen haben und noch bevor es zu einem Anschlag kommt“
[mehr]
Deutschland 21 November 2017, 10:45
Limburg: „Bischof und Bistum werben nicht für Abtreibung“
23 Lesermeinungen

Was ist von den Vorwürfen eines umstrittenen Portals direkt gegen den Limburger Bischof Bätzing zu halten? KATH.NET hat nachgefragt. Von Petra Lorleberg [mehr]
Deutschland 20 November 2017, 09:00
Kritik an Vorabberichten zu Moscheenrazzien
6 Lesermeinungen

Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad kommentiert sarkastisch: „Liebe Salafisten, Hallo erstmal. Wir planen einen Schlag gegen euch, also räumt bitte auf und geht in Deckung! Euer Freund und Helfer“. [mehr]
Deutschland 20 November 2017, 08:15
Springer-Chef: 'Antisemitismus - Der Beginn der Unterwerfung'
7 Lesermeinungen

Reaktionen auf das Frankfurter Skandalurteil zur Diskriminierung eines Israelis durch Kuwait Airways
[mehr]
Deutschland 19 November 2017, 18:00
Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundeinkommen
15 Lesermeinungen

Marx: Schon jetzt könne man sehen, welche politischen Folgen es habe, wenn Menschen sich nicht mehr gebraucht fühlen.
[mehr]
Zentralrat der Juden empört über Urteil des Landgerichts Frankfurt
4 Lesermeinungen

Landgericht hatte nach Diskriminierungsklage eines Israelis entschieden, dass die Kuwait Airways keine Israelis befördern müssen – Zentralrat der Juden ruft Bundesregierung zu Sanktionen gegen die Kuwait Airways auf.
[mehr]
„Humanisten ziehen mit Kirchen gleich“?

Pressesprecher Förner/Erzbistum Berlin antwortet auf kath.net-Anfrage nach „Tagesspiegel-Überschrift“: „Ein Umkehrschluss, den eine solche Überschrift jedenfalls nahelegen könnte, ist hier falsch.“ Von Petra Lorleberg
[mehr]
Kritik an Bedford-Strohms Selbstkritik
1 Lesermeinung

„Welt“-Redakteur Kamann: EKD-Chef folgert nach Selbstkritik nicht, dass er die inhaltlichen Positionen der EKD in der Flüchtlingspolitik infrage stellen könnte.
[mehr]
Schwerer Vandalismus in bayrischer Familienkapelle
8 Lesermeinungen

Unbekannte rissen einen hölzernen Straßenpfosten heraus und zerschlugen damit in privater Familienkapelle Heiligenstatuen und Kapellenfenster
[mehr]
Schallenberg: Lebensschutz ist keine christliche Sonderlehre

Erste Jugendakademie Bioethik voller Erfolg – Christiane Lambrecht (CDL): Politik und Wissenschaft müssen dringend die Frage stellen, welche Grenzen bereits überschritten sind und ob dies nicht unserem Menschenbild und Grundgesetz widerspricht
[mehr]
Christenverfolgung darf nicht verschwiegen werden

Grußwort von Erzbischof Schick zum Kongress in Schwäbisch Gmünd.
[mehr]
‘St. Martin mahnt: Glaube nicht zum Tabuthema machen’
2 Lesermeinungen

Erzbischof Schick zum Abschluss des Jubiläumsjahres zum 1700. Geburtstag des Heiligen Martin im Jahr 316/317: Umbenennung in Laternenfest geschieht aus falsch verstandener Toleranz.
[mehr]
Möglichst viele deutsche Staatsangehörige christlichen Glaubens töten
9 Lesermeinungen

Ende Juli stach Ahmad A. in Hamburg auf mehrere Menschen ein. Der Palästinenser reiste 2015 nach Deutschland und sieht seine Tat als einen "Beitrag zum Dschihad"
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (79)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (51)

Kardinal Ouellet verteidigt "Amoris laetitia" in Vatikanzeitung (37)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (32)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (27)

Papst Johannes Paul II. warnte 1992 vor einer „Invasion des Islams“ (24)

Limburg: „Bischof und Bistum werben nicht für Abtreibung“ (23)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (19)

'Weihnachtsblut. Warte...' (15)

Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundeinkommen (15)

Angst und Unsicherheit führen zu einem falschen Gottesbild (15)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

Bundesjugendseelsorger gegen "Antworten auf ungestellte Fragen" (12)

Schavan: Papst überfordert nicht bei Migration, er ermutigt (10)

Kanada: Diskriminierung von Christen bei der Adoption (10)