Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München!
1 Lesermeinung

Etwa 100 Katholiken haben am Samstag in München an einer Gebetskundgebung der Acies Ordinata teilgenommen und gegen den Kirchenkurs von Marx & Co protestiert. Erstmals seit 2018 trat Erzbischof Vigano wieder öffentlich auf
München (kath.net) Etwa 100 Katholiken haben am Samstag am Nachmittag in München vor der Theatine...[mehr]

Deutschland 17 Januar 2020, 08:30
Türkei: Syrisch-orthodoxer Abt aus Gefängnis entlassen

Mönch Aho Bilecen wurde nach fünf Tagen enthaftet - Vorwurf der Unterstützung der verbotenen PKK wird von Kirchenvertretern zurückgewiesen - Erleichterung bei christlicher Minderheit der Südost-Türkei
[mehr]
Deutschland 15 Januar 2020, 10:00
'Ihre monatlichen Bezüge aus Steuermitteln sollen ja beachtlich sein'
48 Lesermeinungen

Die AFD kritisiert in einem Offenen Brief Kardinal Reinhard Marx und ersucht um Auskunft über die Herkunft der Spendengelder des Erzbistums für ein ‚Seenotrettungsschiff‘
[mehr]
Deutschland 14 Januar 2020, 11:00
„Das verstehe ich nicht. Warum schweigt man da?“
7 Lesermeinungen

Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter kritisierte Haltung der Kirchen zur Repression und Verfolgung ihrer christlichen Geschwister in islamischen Ländern.
[mehr]
Deutschland 13 Januar 2020, 09:00
Erzbischof Schick, die Tötung eines Terrorchefs und das 5. Gebot
17 Lesermeinungen

Bamberger Erzbischof behauptet im Zusammenhang mit der Tötung eines Terroristenchefs, dass der Katechismus jedes Töten ablehne. Dafür gibt es auf Twitter heftigen Kontra von Alexander Kissler und auch vom deutsch-israelischen Buchautor Ahmad Mansour [mehr]
Deutschland 13 Januar 2020, 08:00
'Otto v.Freising gründete Klöster, Kard. Marx gründet Arbeitskreise'
7 Lesermeinungen

Alexander Kissler: "Marx hat nicht gespendet. Er hat die Mittel anderer Leute, der Kirchensteuerzahler vor allem, verwendet, um auf der Drehbühne des täglichen Moraltheaters ins Schweinwerferlicht der guten Gesinnung zu rücken" [mehr]
Deutschland 11 Januar 2020, 11:00
Feige, respektlose Aktion
4 Lesermeinungen

Farbanschlag auf St. Elisabeth in Berlin – Respektlosigkeit greift um sich unter Abtreibungsbefürwortern.
[mehr]
Deutschland 09 Januar 2020, 10:30
Islamistischer Terror wurde vom ZDF als „Streit“ bezeichnet
5 Lesermeinungen

ZDF: „Dies haben wir korrigiert“
[mehr]
Opfer von Missbrauchspädagogen Kentler sammeln Geld für Klage
4 Lesermeinungen

RBB: Ab Ende der 1960-er Jahre „bis mindestens 2003 gaben Berliner Jugendämter Kinder und Jugendlichen zu pädophilen Pflegevätern“
[mehr]
„Rauch“ am Kölner Dom – Großeinsatz der Feuerwehr
1 Lesermeinung

Rund 100 Feuerwehrleute und über 30 Einsatzfahrzeuge rasten zum Kölner Dom, nachdem eine Person Rauch in einem der Türme gemeldet hatte – Auch die Einsatzkräfte sahen den „Rauch“
[mehr]
Und wieder 50.000 Euro von Marx für umstrittene Seenotrettung
37 Lesermeinungen

Das Geld stammt offiziell aus "Mitteln des Erzbistums" - Der österreichische Kanzler Kurz kritisiert private Seenotretter: "Und so führt das Vorgehen der privaten Seenotretter am Ende zu mehr Toten" [mehr]
Deutsche Diakonie lehnt AfD-Spende ab
17 Lesermeinungen

Die deutsche Diakonie hat zu Weihnachten eine 200-Euro-Spende der Demminer AfD für die Tafel abgelehnt.
[mehr]
Fensterzerstörung in Thomaskirche Leipzig: Tatverdächtiger gefasst

Motiv des offenbar verwirrten Tatverdächtigen: Die Kirche verweigere die Herausgabe von Dokumenten, die belegten, dass er Gottes Sohn sei.
[mehr]
Rein ökumenische Gemeinden in Deutschland?
29 Lesermeinungen

Ein umstrittener Vorschlag vom evangelischen Landesbischof Ralf Meister aus Hannover wird vom katholischen Bischof von Hildesheim Bischof, Heiner Wilmer, begrüßt.
[mehr]
Der katholischen Kirche vertrauen 14 %, der evangelischen 36 %
10 Lesermeinungen

RTL: Den Konfessionen und Religionen in Deutschland wird gemäß einer FORSA-Umfrage auffallend unterschiedlich das Vertrauen ausgesprochen – Papst Franziskus verlor fünf Prozentpunkte
[mehr]
Wegen Kritik an Flüchtlingspolitik wurden Krippenfiguren gestohlen
8 Lesermeinungen

Das sogenannte Künstlerkollektiv „Ausgegrenzt“ wollte damit auf die humanitäre Notlage in Flüchtlingslagern aufmerksam machen, die sich an den europäischen Außengrenzen befinden - Eine Kölner Pfarrei erstattete Anzeige
[mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Benedikt XVI: "Ich kann nicht still bleiben" (97)

Benedikt XVI.: Ich bin nicht Co-Autor des Buches von Sarah (94)

Vatikanjournalist: Franziskus setzte Benedikt XVI. unter Druck (86)

Das katholische Priestertum (83)

'Ihre monatlichen Bezüge aus Steuermitteln sollen ja beachtlich sein' (48)

Der verwüstete Weinberg (35)

Über 67.000 Kirchenaustritte in Österreich im Jahr 2019 (29)

Die bizarre Verschwörungstheorie von Ingo Brüggenjürgen (21)

Papst plaudert bei evangelischem Pfarrer aus dem Nähkästchen (20)

Liturgische Bücher von 1962 nun lateinisch-deutsch erhältlich (19)

Erzbischof Schick, die Tötung eines Terrorchefs und das 5. Gebot (17)

Um Nichtkatholiken nicht zu verletzen: Bischof verzichtet auf Credo (15)

Vatikan: Papst will Zölibatsgebot für Priester nicht aufheben (15)

Organspende - "Schweigen bedeutet keine Zustimmung" (13)

Lackner wird neuer Vorsitzender der österreichischen Bischofskonferenz (12)