Arnold Schwarzenegger: 'Ohne Gott würden wir nicht hier sein'
4 Lesermeinungen

"Selbstverständlich ist Glaube wichtig, ohne Gott würden wir nicht hier sein." Dies meinte Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger am Mittwoch bei einem Besuch im Passauer Dom

Passau (kath.net) "Selbstverständlich ist Glaube wichtig, ohne Gott würden wir nicht hier sein." Dies meinte Hollywoodstar Arnold Schwarzene...[mehr]

Chronik 20 September 2017, 16:00
'Blutwunder von San Gennaro' in Neapel pünktlich eingetreten
5 Lesermeinungen

Kardinal Sepe: Eingetrocknetes Blut des 305 enthaupteten Märtyrers hat sich verflüssigt
[mehr]
Chronik 19 September 2017, 08:00
Slowakischer Priester-Märtyrer Zeman wird seliggesprochen

Salesianerpater verhalf nach kommunistischer Machtergreifung in Tschechoslowakei Klerikern und Priestern zur Flucht über Österreich - Gottesdienst zur Seligsprechung am 30. September in Petrzalka
[mehr]
Chronik 17 September 2017, 11:15
China: Kirchenbesuch für Kinder bald verboten?
1 Lesermeinung

Die Anwesenheit von Kindern in den Kirchen wurde bislang geduldet. Nun könnte sich dies ändern, nachdem neue Massnahmen erlassen wurden. Mehrere Provinzen sind davon betroffen.
[mehr]
Chronik 17 September 2017, 08:20
‘Der Krieg wird mit der Vergebung besiegt’

Erzbischof Butros Marayati von Aleppo zu Zukunftsaussichten für Syrien.
[mehr]
Chronik 15 September 2017, 10:30
Jim Caviezel wirkt in einem Film über den Apostel Paulus mit
1 Lesermeinung

Caviezel, der in Mel Gibsons Film ‚Die Passion Christi’ Jesus dargestellt hat, verkörpert in dem historischen Drama den Evangelisten Lukas. ‚Paul, Apostle of Christ’ soll 2018 in die Kinos kommen.
[mehr]
Chronik 13 September 2017, 11:30
Mexiko: Katholiken protestieren gegen neue Marienstatue
14 Lesermeinungen

Die Skulptur mit dem Titel ‚Synkretismus’ vermischt Elemente der Muttergottes von Guadalupe mit jenen der aztekischen Göttin Coatlicue.
[mehr]
Chronik 13 September 2017, 10:00
Britischer Politiker: ‚Abtreibung ist moralisch unvertretbar’
4 Lesermeinungen

Jacob Rees-Mogg von der Konservativen Partei sieht auch bei Vergewaltigung und Inzest keinen Grund für eine Ausnahme. Im Parlament hat er gegen die ‚Homo-Ehe’ gestimmt. [mehr]
Theologe und Lourdes-Experte René Laurentin gestorben
6 Lesermeinungen

Der hochgeachtete Theologe und Priester hatte unter anderem ein siebenbändiges Werk über die Lourdes-Seherin Bernadette Soubirous veröffentlicht - Er war auch Berater beim II. Vatikanischen Konzil
[mehr]
Papst empfing Postulator für Seligsprechung algerischer Märtyrer

Es geht um den durch einen Anschlag getöteten Bischof Claverie und die Trappisten von Tibhirine, die von Islamisten verschleppt wurden und dann unter nicht ganz geklärten Umständen gewaltsam ums Leben kamen
[mehr]
US-Justizministerium an Höchstgericht: Religionsfreiheit schützen
4 Lesermeinungen

In einer Stellungnahme im Fall eines christlichen Bäckers Jack Phillips pocht das Justizministerium auf die Einhaltung der Religionsfreiheit. Phillips hat sich 2012 geweigert, eine Torte für eine ‚Hochzeit’ Homosexueller anzufertigen. [mehr]
Anthony Hopkins spielt Benedikt XVI.
2 Lesermeinungen

In der neuen Netflix-Serie "The Pope" wird es um das überraschende Ende des Pontifikats von Benedikt XVI. und um die Wahl von Franziskus gehen.
[mehr]
Hospiz in Jerusalem: Wiener Erzbischof hat allein Eigentumsrecht

Kardinal Schönborn reagiert auf Ankündigung Ungarns zur Prüfung der Rechte am Österreichischen Hospiz im Heiligen Land: "Regierungsbeschluss ist einseitig erfolgt und nicht mit dem Erzbischof von Wien akkordiert"
[mehr]
Bolognas Alterzbischof Kardinal Caffarra verstorben
64 Lesermeinungen

Caffarra galt als Experte für theologische Fragen zu Ehe und Familie und war ein Unterzeichner des Offenen Briefs zu "Amoris laetitia"
[mehr]
‚Google ist das mächtigste Unternehmen der Geschichte’
9 Lesermeinungen

Technologieunternehmen wie Google, Facebook und PayPal haben in ihren Geschäftsbereichen beinahe Monopolstellung. Sie nutzen diese Position aus, um bestimmte politische und gesellschaftliche Anliegen zu fördern oder zu behindern. [mehr]
Griechische Insel Santorini prüft Schritte gegen Lidl - UPDATE
17 Lesermeinungen

Die deutsche Supermarktkette steht wegen der Bearbeitung eines Fotomotivs weiterhin in der Kritik. Kommunalregierung von Santorini prüft rechtliche Schritte - UPDATE: Lidl lenkt ein und zeigt in Zukunft wieder Fotomotive mit Kreuzmotiven [mehr]

 

meist kommentierte Artikel

AfD-Schmähtext zu Merkel verhunzt das 'Vater unser' (236)

Die Entwicklung des Bußsakramentes (63)

Vatikanexperte Pentin: ‚Die Zeichen für einen Bruch sind da’ (40)

Malteser: Boeselager verliert in entscheidendem Punkt vor Gericht (30)

Pfarrer desillusioniert: Anzeigen haben keinen Sinn (26)

'Eine Schande, wie mit Benedikt XVI. in Deutschland umgegangen wurde' (25)

Wenn der Zulehner-Freundeskreis gegen Sebastian Kurz polemisiert (23)

Kardinal Sarah unterstreicht Vorrang Gottes in der Liturgie (22)

Südtiroler Bischof stellt Diözese auf völlig neues Firmkonzept um (19)

Papst Franziskus gründet neues Institut für Ehe und Familie (19)

Homoehe im Lichte der Biologie (18)

Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde (17)

Das journalistische Lager ist nach links gerutscht (17)

Geschlechtsneutrale Kinder-Kleidung löst Sturm der Entrüstung aus (11)

Durch Nichtbeteiligung an einer Wahl gewinnen wir nichts (11)