20 Dezember 2016, 13:00
Wesen und Auftrag des Papsttums – Wesen und Auftrag der Universität

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Philosophie und Theologie , das eigentümliche Zwillingspaar – unvermischt und ungetrennt. Die nicht gehaltene Vorlesung an der römischen Universität ‚La Sapienza’. Von Armin Schwibach

15 Dezember 2016, 13:00
Stat Crux dum volvitur orbis

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Das Kreuz Christi ist der ruhende Pol inmitten der Veränderungen und Umwälzungen der Welt. Das wahre Glück geht über das Kreuz. Von Armin Schwibach

10 Dezember 2016, 12:10
‚Bist du es?’

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Falsche Propheten und Diktaturen bringen nur Leere und Zerstörung. Der Mensch ist kein Produkt des Zufalls, sondern von der Liebe Gottes gewollt. Von Armin Schwibach

07 November 2016, 13:00
Der Priester – munus docendi

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: die erste Aufgabe des Priesters – in der Verwirrung und Orientierungslosigkeit unserer Zeit das Licht des Wortes Gottes gegenwärtig machen, das Christus selbst ist. Von Armin Schwibach

17 Oktober 2016, 13:00
Die Einheit mit Christus und die Einheit der Kirche

Benedikt XVI. - Licht des Glaubens: Ignatius von Antiochien und die ‚Mystik der Einheit’. Die Einheit der Christen auf Erden ist nichts anderes als eine Nachahmung, die dem göttlichen Archetyp soweit als möglich entspricht. Von Armin Schwibach

10 Oktober 2016, 13:00
Der Klang der Stille – die stille Gegenwart Gottes in der Geschichte

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: die Kraft der Stille. ‚Fugitiva relinquere et aeterna captare’: die flüchtigen Wirklichkeiten aufgeben und versuchen, das Ewige zu ergreifen. Die notwendige Nacktheit des Menschen vor Gott. Von Armin Schwibach

23 September 2016, 13:00
Padre Pio von Pietrelcina – ein Mann des Gebets und des Leidens

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: im Leben des Heiligen gipfelte alles in der Feier der heiligen Messe. Von Armin Schwibach

06 September 2016, 12:01
Laizismus und Verweltlichung – die Täuschung Satans

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Der neue Morgen der Menschheitsgeschichte. Der ‚Tod Gottes’ und der unfruchtbare Kult der Individualität. ‚regnum hominis’ gegen ‚regnum Dei’. Von Armin Schwibach

23 Juni 2016, 13:00
Die Menschenwürde – Quelle der Rechte. Das natürliche Sittengesetz

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Bioethische Probleme, das natürliche Sittengesetz, die Fähigkeit zum Absoluten und die grundlegende anthropologische Frage. Von Armin Schwibach

11 Juni 2016, 12:00
Das Brot vom Himmel

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens. Der eucharistische Glaube. Von Armin Schwibach


 

meist kommentierte Artikel

Glaubenskongregation hatte offenbar Bedenken gegen ‚Amoris laetitia’ (66)

'Und da soll ich mäkeln?' (49)

Synodensekretär: 'Amoris laetitia' wird positiv aufgenommen (48)

Die 'Amoris Laetitia'-Verwirrung geht weiter (41)

Aufbruch in Augsburg - Raus aus den alten Strukturen! (39)

Die Seele, die sitzen bleibt und nur zuschaut (35)

Kirche in Deutschland – ein Trauerspiel (34)

Benedikt XVI. empfing Kurienkardinal Sarah (33)

'Hochwürdige Herren, haltet endlich die Klappe!' (32)

Es reicht nicht, nur christliche Weihnachtslieder zu singen (26)

Kardinal: Papst-Schreiben ist Grund für Spaltung unter Bischöfen (26)

Wahre, universale Vollmacht (24)

Die falschen Hoffnungen auf die Götzen (23)

Aufruhr im Malteser-Orden (20)

Papst will Paul VI. auch heilig sprechen (16)