16 November 2017, 10:30
Kritik aus dem Vatikan an gentechnischen Eingriffen in das Erbgut

Präsident des Päpstlichen Kulturrats, Kardinal Ravasi bezeichnet gentechnische Eingriffe in das Erbgut der Menschen als "Eingriffe in die tiefste Identität".

16 November 2017, 10:00
Wenn der Rosenkranz reißt

Was tun mit gesegneten Gegenständen, die kaputt sind?

16 November 2017, 09:30
SWR: Risiken der hormonellen Verhütung werden verschwiegen

Bei Frauen, die mit der Anti-Baby-Pille oder mit Hormonspiralen verhüten, steigt das Risiko von Nebenwirkungen an, von Depressionen bis zur Lungenembolie – Doch Ärzte und Apotheker informieren darüber nur „sehr ungern“, schreibt der SWR

16 November 2017, 09:00
"Gott, Kirche Welt und des Teufels Anteil"

Buchneuerscheinung: Ingo Langner im Gespräch mit Pater Franz Schmidberger von der Priesterbruderschaft St. Pius X. - Papst Franziskus bemüht sich um die Versöhnung mit der Priesterbruderschaft

16 November 2017, 08:00
Tolkiens 'Herr der Ringe' kommt ins Fernsehen

Amazon hat sich die Rechte an einer "Herr der Ringe"-Fernsehserie gesichert. Damit wird der Roman des katholischen Schriftstellers J.R.R.Tolkien erneut verfilmt

15 November 2017, 23:00
Reiseprogramm des Papstes für Chile und Peru bekanntgegeben

Franziskus reist Mitte Jänner in die beiden Andenstaaten und trifft dort unter anderem Vertreter indigener Völker

15 November 2017, 16:00
Auf Mission im Alltag

Wie wundervoll, dass ich morgen von neuem die Chance bekomme, meine Mission zu leben, im Hier und Jetzt! Die neue Jugendkolumne von kath.net - Diese Woche ein Beitrag von Viktoria Samp

15 November 2017, 12:01
Die Messe ist Gebet

Franziskus: der Herr liebt uns auch in unseren Schwächen. Im Gebet in kindlichem Vertrauen Gott zugewandt. Das Staunen: in der Eucharistie begegnet er uns in unserer Gebrechlichkeit. Von Armin Schwibach

15 November 2017, 12:00
‚Kreative’ liturgische Initiative, ‚inspiriert’ von Papst Franziskus

Durch eine Lectio Divina während der Messe soll das Evangelium den Menschen näher gebracht werden. Der Messritus sieht das allerdings nicht vor.

15 November 2017, 11:30
Vittorio Messori: Wird die Kirche zur ‚flüssigen Gesellschaft’?

In einer Zeit der Beliebigkeit sei es die besondere Aufgabe der Kirche, Stabilität und Orientierung zu vermitteln. Unter Papst Franziskus seien aber gegenteilige Tendenzen festzustellen, schreibt Messori.


 

meist kommentierte Artikel

Facebooksperre für Birgit Kelles Kritik an Hidschab-Barbie - UPDATES! (53)

Was wissen wir aus Schrift und Lehre der Kirche über das Fegfeuer? (36)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (34)

Das größte Problem der Kirche ist ein Glaubensproblem (33)

Ist die Bibel grausam? (26)

Justizklage gegen belgischen Priester wegen Beichtgeheimnis (26)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (24)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (21)

Modezar Karl Lagerfeld empört mit Antisemitismusvorwurf (20)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (18)

Für mich einfach traurig (17)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

Papst sprach mit Kurienleitern über Priesterausbildung (15)

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (14)

Bundesjugendseelsorger gegen "Antworten auf ungestellte Fragen" (12)