22 Februar 2018, 10:30
Kinder - egal wie?!

Samenbanken, Eizellen einfrieren, Leihmutterschaft... Kommentar von Claudia Sperlich

22 Februar 2018, 10:00
Wege des Unglücks

Es gibt heute überaus beliebte und erfolgreiche Wege ins Unglück. Einer davon liesse sich so zusammenfassen: „Das Glück liegt in dir selbst, du musst nur lange genug suchen.“ Gastbeitrag von Giuseppe Gracia

22 Februar 2018, 09:59
Fastenspende für kath.net - Eine Bitte an Ihre Großzügigkeit

Bitte helfen Sie noch heute dem "erfolgreichsten katholischen Nachrichtenmagazin im deutschsprachigen Raum" (FAZ) mit einer Fastenspende, damit wir auch ab Mai für weiterarbeiten können! Für 2018 fehlen uns noch knapp 80.000,- EURO

22 Februar 2018, 09:30
Papst Franziskus zieht die meisten Besucher an

Bisherigen Rekord von rund 1,6 Millionen Besuchern bei Papstaudienzen gab es in Franziskus' Antrittsjahr 2013 - Aktuell kommen jährlich etwa halb so viele

22 Februar 2018, 09:00
Kinderrechte ins Grundgesetz? Eltern, hört die Signale!

Kinderrechte im Grundgesetz – dieser GroKo-Plan könnte sich am Ende gegen die Interessen von Eltern richten. Schon heute ist von „Kinderrechten“ die Rede, wenn es um Sexualkunde in der Kita geht. Gastbeitrag von Moritz Breckner (proMedienmagazin)

22 Februar 2018, 08:00
R. I. P. Billy Graham

Am Mittwoch verstarb in den USA einer der bekanntesten christlichen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts im 99. Lebensjahr

22 Februar 2018, 07:30
Nuntius in Syrien: Eskalation des Kriegs betrifft Christenviertel

Kardinal Zenari: Wegen des fast täglichen Abfeuerns von Raketen und Mörsern müssen viele christliche Schulen in Damaskus geschlossen bleiben - Weltweiter Gebets- und Fasttag am 23. Februar

21 Februar 2018, 18:00
Papst sieht von Sanktionen in nigerianischer Unruhediözese ab

Streit in der Diözese Ahiara durch Rücktritt von Bischofs Okpaleke, Ernennung eines Administrators und Loyalitäts-Bekundung der meisten Priester beigelegt

21 Februar 2018, 13:00
Die Gefahr der namenlosen Religion ohne feste Lehre

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: die Menschen zu Gott, dem in der Bibel sprechenden Gott zu führen, ist die oberste und grundlegende Priorität der Kirche und des Petrusnachfolgers in dieser Zeit. Von Armin Schwibach

21 Februar 2018, 12:00
Santiago de Compostela: Sühneandacht nach satirischer Karnevalsrede

Der Schriftsteller Carlos Santiago hatte den heiligen Jakobus und die Jungfrau Maria in seiner Karnevalsrede verspottet. Für das Erzbistum ist das ein unerhörter, nicht akzeptabler Affront.


 

meist kommentierte Artikel

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (62)

Das Ärgernis der Vergeschichtlichung der Wahrheit (52)

Kardinal Kasper: Franziskus ist ein prophetischer Papst (50)

DBK zu Eucharistieempfang in konfessionsverschiedenen Ehen (41)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (34)

AFD kritisiert Ausgrenzung durch ZdK-Präsident (31)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (22)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (22)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (20)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Kirche – das sind die Freundinnen und Freunde Jesu (19)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (18)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (16)