25 Mai 2019, 07:30
Brasilien: Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Brasilien'
Verangenen Dienstag wurde in Brasilien das Land dem Unbefleckten Herzens Mariens geweiht. Die Veranstaltung fand im Präsidentpalast statt und wurde von Jair Bolsonaro unterstützt

Sao Paulo (kath.net)
Verangenen Dienstag wurde in Brasilien das Land dem Unbefleckten Herzens Mariens geweiht. An der Zeremonie im größten katholischen Land der Welt nahm Bischof Areas Rifan und auch Präsident Jair Bolsonaro teil. Die Initiative ging von katholischen Parlamentariern aus. Eros Biondini, einer der Initiatoren, meint: "Wir machen dies für Brasilien, für die Liebe zu unserer Nation." Bei der Feiern im Präsidenpalast war auch eine Statue der Muttergottes von Fatima anwesen, die ab sofort im Präsidentpalast bleiben soll. Die Deklaration der Weihe an die Muttergottes wurden neben dem Präsidenten und einigen Ministern auch von mehren Bischöfen unterschrieben.

Werbung
Ordensfrauen

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (64)

"Ähnlich gehandelt wie die Makkabäer im Alten Testament!" (60)

P. Karl Wallner: Der Kampf gegen Priestertum ist voll losgebrochen! (54)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (48)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (43)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (37)

Das Logo unter der Lupe (37)

Über drei Gebirge (33)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (29)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (27)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)