18 Januar 2019, 10:00
Museum in Haifa entfernt "McJesus" nach Ausschreitungen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Glaubensverspottung'
Die Bürgermeisterin bedauert, dass der christlichen Gemeinschaft durch den gekreuzigten Ronald McDonald Leid zugefügt worden sei.

Haifa (kath.net)
Nach heftigen Protesten hat ein Museum im israelischen Haifa ein "Kunstwerk" mit einem gekreuzigten Ronald McDonald nach Ausschreitungen vor dem Museum entfernt. Dies berichtet die "Presse" unter Berufung auf die Zeitung "Haaretz". Bürgermeisterin Einat Kalisch-Rotem bedauerte, dass der christlichen Gemeinschaft "Leid zugefügt" worden sei.

Werbung
Messstipendien


In den letzten Tagen hatten hunderte Christen vor dem Museum protestiert und auch versucht, in das Gebäude einzudringen. Auch hohe Kirchenvertreter sowie Israels Kulturministerin Miri Regev hatten eine Entfernung des Kunstwerks verlangt.

Neben dem Werk des finnischen Künstlers wird aber nach wie vor eine Marien- und eine Christusdarstellung als Barbie und Ken gezeigt. Das Museum möchte dies jetzt hinter einen Vorhang zeigen und Menschen davor warnen, dass auch hier möglicherweise religiöse Gefühle verletzt werden.

Israel: Proteste gegen Kunstobjekt ´McJesus´ (engl.)


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (89)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (86)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (51)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (29)

Edmund Stoiber übt Kritik an Kardinal Marx (29)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

McCarrick: Strategien eines typischen Missbrauchstäters (19)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (13)

„Was wir von Forst lernen können“ (13)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (12)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (8)

Maria, unsere Mutter, Tor des Himmels (7)