16 Januar 2019, 12:00
Vatican News: Artikel über Revolutionsjubiläum nach einem Tag gelöscht
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
Das Portal des Vatikan berichtete über 60 Jahre Revolution in Kuba - Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Unterdrückung der Kirche kamen in dem Artikel nicht vor.

Rom (kath.net/LSN/jg)
Die spanischsprachige Ausgabe von Vatican News hat Anfang Januar einen Artikel über den 60. Jahrestag der kommunistischen Revolution in Kuba veröffentlicht und einen Tag später wieder gelöscht.

Werbung
KiB Kirche in Not


Vatican News, das sich selbst „das neue Portal des Heiligen Stuhls“ bezeichnet, gab keinen Grund für die Streichung des Artikels an. Der Beitrag schilderte die Machtergreifung der Kommunisten in Kuba, die mit der Flucht des bis dahin regierenden Diktators Fulgencio Batista in die Dominikanische Republik am 31. Dezember 1958 abgeschlossen war. Anlässlich des „historischen Jubiläums“ habe es einen Festakt gegeben, an dem Präsident Miguel Diaz-Canel und der ehemalige Staats- und Parteichef Raul Castro, der Bruder des 2016 verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro, teilgenommen haben, berichtete Vatican News.

Auf sozialen Medien machten bald Bildschirmfotos des Artikels die Runde, nicht selten begleitet von kritischen Kommentaren. Wiederholt wurde angemerkt, dass der Artikel jeden Hinweis auf die Verletzung von Menschenrechten, die Verfolgung und Unterdrückung der Kirche vermissen lasse, die bis zur Ermordung von Priestern gegangen sei.

Vatican News wird vom vatikanischen Dikasterium für die Kommunikation betrieben.


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (101)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (91)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (66)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (55)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

„Was wir von Forst lernen können“ (21)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (20)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (14)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (14)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (14)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (11)