11 Januar 2019, 11:00
Kardinal Barbarin wird möglicherweise freigesprochen werden
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Frankreich'
Staatsanwaltschaft verzichtete auf eine Strafforderung für den Erzbischof und fünf weitere Angeklagte.

Lyon (kath.net)
In einem Prozess wegen möglicher Vertuschung von Missbrauch durch katholische Geistliche im französischen Lyon dürften die Angeklagten straffrei ausgehen. Dies berichtet der ORF. Demnach verzichtete die Staatsanwaltschaft am Mittwoch auf eine Strafforderung für den Erzbischof und fünf weitere Angeklagte. Laut der Anklage sollen Erzbischof Philippe Barbarin (Foto) und die anderen Kirchen-Verantwortliche den Missbrauch an jungen Pfadfindern durch einen katholischen Priester gedeckt haben. Laut Barbarin gab es im Jahr 2000 nur Gerüchte über den Priester. Er habe laut eigenen Aussagen erst 2014 von einem Opfer konkret von den Taten erfahren. Das heute 44 Jahre alte Opfer Alexandre Hezez wirft Barbarin vor, ihn 2014 umfassend über den Missbrauch durch Priester Preynat informiert zu haben und dass dieser nicht gehandelt habe.

Werbung
syrien2


Foto Kardinal Barbarin © Église catholique à Lyon

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Stephaninus am 11.1.2019
Merci an kath.net
 

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (55)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (37)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (29)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (28)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (23)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)