16 Dezember 2018, 07:00
Panama erwartet 200.000 Gäste zum Weltjugendtag im Jänner
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Weltjugendtag'
Von dem Kirchentreffen mit Papst Franziskus und jungen Katholiken aus 155 Ländern soll laut dem Erzbischof von Panama-Stadt, Jose Domingo Ulloa, auch ein Appell für bessere Zukunftschancen junger Menschen in Zentralamerika ausgehen

Rom (kath.net/KAP) Die katholische Kirche in Panama rechnet mit rund 200.000 Dauerteilnehmern aus 155 Ländern beim kommenden Weltjugendtag im Jänner. Wie der Erzbischof von Panama-Stadt, Jose Domingo Ulloa, am Dienstag vor Journalisten in Rom mitteilte, haben sich derzeit 47.000 Gäste fest angemeldet. Weitere 168.000 befinden sich demnach im Anmeldeverfahren. Themen des internationalen katholischen Großtreffens (22. bis 27 Jänner 2019) sollen Ulloa zufolge unter anderem Bewahrung der Schöpfung und soziale Gerechtigkeit, Migration und die Rolle der Frau sein. Papst Franziskus reist vom 23. bis 27. Jänner zu der Veranstaltung.

Werbung
KiN Fastenzeit


Den Finanzaufwand für den Weltjugendtag bezifferte Ulloa mit 54 Millionen US-Dollar (47 Millionen Euro). Die Kosten würden durch Teilnehmerbeiträge und Sponsoren gedeckt. Unter anderem für Logistik und Sicherheit komme die Regierung auf. In die Vorbereitung seien rund 40 staatliche Institutionen sowie ausländische Botschaften involviert.

Von dem Kirchentreffen soll laut Ulloa ein Appell für bessere Zukunftschancen junger Menschen in Zentralamerika ausgehen. Die neue Generation müsse den Wandel in Gesellschaft und Kirche mitgestalten können, sagte der Erzbischof. Es sei eine "herbe Realität", dass Jugendliche in Lateinamerika zur Auswanderung getrieben würden oder dem Drogenhandel anheimfielen. Ulloa verwies auch auf den Zug der Migranten aus Honduras Richtung USA.

Anlässlich des Weltjugendtags vereinbarte Panama mit Staaten wie Costa Rica und Guatemala vereinfachte Einreisebedingungen für Pilger. Auch aus Kuba würden 450 Teilnehmer erwartet, sagte ein Sprecher des staatlichen Organisationskomitees. Die Unterbringung der ausländischen Gäste soll hauptsächlich in Familien erfolgen, um ihnen Einblick in die Lebenswirklichkeit des Landes zu geben. Für die organisatorische Begleitung des Events haben sich laut Kirchenangaben 37.000 Freiwillige gemeldet. Zu den Hauptveranstaltungen mit Papst Franziskus werden auch Staats- und Regierungschefs aus anderen lateinamerikanischen Staaten erwartet.

♫ Weltjugendtagshymne Panama 2019 ist mitreißend!




♫ Weltjugendtagshymne jetzt mit Videoclip und internationalen Refrains - ´Nimm mein Ja´ (´Mir geschehe nach deinem Wort´) WJT Panama 2019




♫ Offizielle Schweizerdeutsche Hymne WJT Weltjugendtag Panama 2019 - ´Do bin ich, möcht d´Magd vo dir Herr si´




Weltjugendtag Panama 2019: Das offizielle Promo-Video





Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Soll in Deutschland die katholische Sexualmoral abgeschafft werden? (121)

Kardinal Pell zu sechs Jahren Haft verurteilt (49)

Nackt-Selfie-Bischof Zanchetta nimmt an Exerzitien mit Papst teil (44)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (39)

Historisch-kritische Bibelauslegung zerstört Grundlagen des Glaubens (36)

Norwegische evangelische Kirche entschuldigt sich für Lebensschutz (34)

Heimlicher „Höhepunkt“ des Evangelischen Kirchentags: „Vulven malen“ (34)

Der Abschied von der Moral (31)

Wir sind „wirklich in tiefe Schuld geraten“ (31)

Papst Franziskus über 'Verschiedenheit der Religionen' (31)

"Die Schönheit Christi, des einzigen Erlösers" (25)

Das Bistum Chur steht dieser Sache „machtlos gegenüber“ (23)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)

Jesus-Anspielung im neusten Asterixfilm – ein Grund zum Ärgern? (20)

Papst: "tiefstes Mitgefühl" zum Tod von Kardinal Danneels (18)