13 Dezember 2018, 07:30
„Der Schutz des Lebens hat für die CDU überragende Bedeutung“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Abtreibung'
Die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer auf Twitter: "Der Schutz des Lebens, ungeborenes und geborenes, hat für CDU überragende Bedeutung. Deshalb gut, dass Werbeverbot bleibt".

Berlin (kath.net)
Die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich nach dem Koalitions-Kompromiss für das Werbeverbot von Abtreibungen ausgesprochen. "Der Schutz des Lebens, ungeborenes und geborenes, hat für CDU überragende Bedeutung. Deshalb gut, dass Werbeverbot bleibt. Befassung mit BReg-Vorschlag bei Buvo-Klausur. #219a", schrieb Kramp-Karrenbauer am Mittwoch am Abend auf Twitter. Die deutsche Bundesregierung hatte vor kurzem einen Vorschlag vorgelegt, nach dem der Abtreibungsparagraf 219a zwar erhalten bleiben sollte, dieser aber ergänzt wird. Dabei soll rechtlich ausformuliert werden, in welcher Form Ärzte und Krankenhäuser über die Tatsache informieren können, dass sie Abtreibungen durchführen.

Werbung
christenverfolgung


Die frühere saarländische Ministerpräsidentin spricht sich schon jahrelang mit klaren Positionen gegen weitere Erleichterungen bei Abtreibungen aus. Die schon seit einiger Zeit andauernde Debatte ist eine nicht zu unterschätzende Belastungsprobe für die Große Koalition.



Archivfoto: Annegret Kramp-Karrenbauer/CDU




Foto Kramp-Karrenbauer (c) Petra Lorleberg/kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (70)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (41)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (36)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (33)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (26)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (24)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Gay-Propaganda im Linzer Priesterseminar (14)

Gibt es eine katholische Position zur Grenzmauer? (14)

Sternsinger: Kein Platz bei Louis Vuitton in Kitzbühel (14)