13 Dezember 2018, 09:00
Versuchter Brandanschlag auf Militärwagen am Vatikan
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
Mann begoss Hinterreifen eines Transporters mit entzündlicher Flüssigkeit - Von Soldaten überwältigt - Tatverdächtiger ist marokkanischer Herkunft, er soll an psychischen Problemen leiden

Rom (kath.net/KAP) In Rom hat ein Mann versucht, ein Militärfahrzeug vor dem Vatikan in Brand zu setzen. Wie lokale Online-Medien berichteten, begoss der Mann am Dienstag den Hinterreifen eines Transporters mit einer entzündlichen Flüssigkeit. Bevor er sie anstecken konnte, wurde er von den Soldaten überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Werbung
gedenkgottesdienst


Das Fahrzeug gehörte zu den militärischen Wachposten, die im Rahmen der Operation "Sichere Straßen" in Rom für Schutz vor Anschlägen sorgen sollen. Der Angriff fand etwa 150 Meter vom Haupteingang des Vatikan bei der Porta Sant'Anna statt.

Zum Täter hieß es, es handle sich um einen 45-jährigen Mann marokkanischer Herkunft. Über seine Motive ist nichts bekannt. Laut Medienberichten soll er an psychischen Problemen leiden.

Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (58)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (41)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (38)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (32)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (23)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (21)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (21)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (20)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)

Sternsinger: Kein Platz bei Louis Vuitton in Kitzbühel (14)

Papst warnt eindringlich vor Spaltung der Gesellschaft (13)