zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/66013

26 November 2018, 11:30
Mit dem Muezzin durch die Linzer Vorweihnachtszeit

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit soll in der Linzer Innenstadt eine interreligiöese Provokation starten. Dabei sollen auseiner säkularisierten Marienkapelle am OK-Platz von 2. bis 23. Dezember Muezzinrufe zu hören sein
Linz (kath.net)
Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit soll in der Linzer Innenstadt eine interreligiöese Provokation starten. Im Rahmen eines "Kunstprojekt" sollen aus einer säkularisierten Marienkapelle am OK-Platz von 2. bis 23. Dezember Muezzinrufe u hören sein. Dies berichtet der "Standard". Geschuldet ist dies der Kunstinstallation "ADHINA" von Werner Puntigam und Klaus Hollinetz. Die Künstler meinen ernsthaft, dass damit Islam und Christentum Religionen des Friedens seien und sein wollen