19 Juli 2018, 08:30
Kardinal Marx attackiert vermeintlichen Rechtskurs der CSU
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Marx'
Der Münchner Kardinal Reinhard Marx sorgt erneut mit CSU-Bashing für Aufregung.

München (kath.net)
Der Münchner Kardinal Reinhard Marx sorgt erneut mit CSU-Bashing für Aufregung. So meint er gegenüber der „Zeit“: „Zu meinen, wir wandern am besten alle nach rechts, weil der Zeitgeist nach rechts wandert – das halte ich für eine falsche Einschätzung.“ Marx, der selten bis nie Linksparteien kritisiert, meint, dann dass eine Partei, die sich für das „C“ im Namen entschieden habe, eine Verpflichtung eingehe. „Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht“, postuliert der Münchner Erzbischof und beklagte die Wortwahl einiger Politiker. Er sehe es mit Sorge, „dass weite Teile der Gesellschaft verbal radikaler werden“.

Werbung
christenverfolgung


Archivfoto Kardinal Marx (c) Erzbistum München und Freising

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Wiener Pastoraltheologin Klaiber "Geh scheißen, Du weißer Kerl!" (53)

Erzbischof Viganò: 'Homo-Mafia' verhindert Missbrauchs-Aufarbeitung (47)

Malteser-Orden lässt 'Alte Messe' verbieten (41)

"Die Unvereinbarkeit der Sichtweisen macht mich auch ratlos " (38)

Verweltlicht und politisiert! (34)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Wiener Theologe Tück: Papst Franziskus spricht zu oft vom Teufel (28)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (25)

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Nacktselfie-Bischof (25)

Gebet kann Dinge verändern! (24)

Als 10.000 Menschen für Sebastian Kurz beteten (21)

Deutsches Bistum Münster auf dem Weg ins Schisma? (18)

„Kirche in unserer Zeit erlebt eine der größten geistigen Epidemien“ (18)

Traditionsorientierter Schwesternorden de facto aufgelöst (16)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)