zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/64409

10 Juli 2018, 10:00
Erste christlich-muslimische Kita Deutschlands öffnet im August

Die Einrichtung trägt den Namen „Abrahams Kinder“.

Berlin (kath.net)
In Deutschland eröffnet im August in Niedersachsen ein christlich-muslimischer Kita. Dies berichtet die "Welt". Die Einrichtung trägt den Namen „Abrahams Kinder“. Es soll laut eigenen Angaben im Alltag kulturelle Vielfalt entdeckt werden und Unterschiede genauso wie Gemeinsamkeiten herausgearbeitet werden. Dies sagte der Vorsitzende des Planungskomitees, Martin Wrasmann, gegenüber dem „Evangelischen Pressedienst“ (epd). Man wolle auch gemeinsame Feste wie Erntedank feiern oder gemeinsame Lieder singen. Insgesamt sollen zu Beginn 17 Kindern von vier Erzieherinnen in dem ehemaligen katholischen Kita betreut werden.

Foto: Symbolbild