03 Februar 2018, 11:00
Papst Franziskus besucht Apulien und Toskana
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus Papst'
Franziskus reist am 20. April zunächst nach Alessano und Molfetta - Besuch der ersten Siedlung der Fokolar-Bewegung in der Toskana am 10. Mai.

Vatikanstadt (kath.net/ KAP)
Papst Franziskus unternimmt im April und Mai zwei inneritalienische Reisen in die Regionen Apulien und Toskana. Wie das vatikanische Presseamt am Freitag bekanntgab, besucht das Kirchenoberhaupt am 20. April zunächst den Ort Alessano in der Provinz Lecce sowie im Anschluss die Hafenstadt Molfetta, etwa 40 Kilometer entfernt von Bari. Am 10. Mai reist Franziskus nach Nomadelfia, wo er die gleichnamige katholische Gemeinschaft treffen wird. Im Anschluss besucht der Papst mit Loppiano in der Toskana die erste Siedlung der Fokolar-Bewegung.

Werbung
christenverfolgung


Während in der Toskana katholische Gemeinschaften im Zentrum stehen, würdigt Franziskus mit seinem Besuch in Alessano einen italienischen Priester. Antonio Bello (1935-1993), in Italien wegen seines Engagements für Menschen am Rand der Gesellschaft auch als "Bischof der Letzten" bekannt, wurde in Alessano geboren und starb vor genau 25 Jahren - am 20. April 1993 - in Molfetta. Der 20. April ist zugleich der 10. Jahrestag der Eröffnung des Seligsprechungsverfahrens für den Priester. Der Besuch des Papstes schürt vor Ort die Hoffnung, dass der Prozess beschleunigt werden könnte.

Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Ermittler gehen von über 1.000 Missbrauchsopfern aus (125)

US-Missbrauchsskandal: Vatikan räumt Missbrauch und Vertuschung ein (92)

Mit Papst Franziskus beginnt ‚neue Phase’ für die Kirche (75)

Die heiligste Eucharistie verdient unsere ganze Liebe (40)

Nein zu einem „Humanismus der Nettigkeit“ (39)

Fidschi-Inseln: „Es geht um Leben und Tod“ (36)

Papst an Jugendliche: Klerikalismus Hauptproblem der Kirche (36)

Kritik an Kardinal Cupich - ‚Das hat etwas mit Homosexualität zu tun’ (33)

Missbrauch: Warum eine Verteidigung der Kirche nicht angemessen ist! (30)

Gelehrte fordern Wiedererlaubnis der Todesstrafe im Katechismus (30)

Bericht: Kardinal Maradiaga beschützt schwule Seminaristen (29)

"Er sah aus wie Don Camillo" (29)

Kartenspielen in geweihter katholischer Kirche (26)

"Welt": Salvini wird für Papst Franziskus zur Bedrohung (20)

Elfen auf der Autobahn - das Sommerloch hat zugeschlagen (20)