zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/62392

16 Januar 2018, 08:30
Schweizer Bischofskonferenz wirbt für „Mission Manifest“

Johannes Hartl/Gebetshaus Augsburg: „Die Schweizer Bischofskonferenz hat #MissionManifest auf die Startseite ihrer offiziellen Internetpräsenz gestellt. Was für ein ermutigendes Signal!“
Zürich (kath.net) Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) macht auf ihrer Homepage auf das „Mission Manifest“ aufmerksam und setzt den Link zur Unterschriftenliste. Das „Mission Manifest“ entfaltet in 10 Thesen einen Weg zur Erneuerung der katholischen Kirche im deutschsprachigen Raum. Johannes Hartl, Leiter des Gebetshauses Augsburg und einer der Initiatoren des Manifestes, schrieb dazu auf Twitter: „Die Schweizer Bischofskonferenz hat #MissionManifest auf die Startseite ihrer offiziellen Internetpräsenz gestellt. Was für ein ermutigendes Signal!“

Weiterführende Beiträge zum Mission Manifest:

Youcat-Initiator Bernhard Meuser im kath.net-Interview: MISSION MANIFEST – „Ohne Gebet geht gar nichts“

Eine Einschätzung: MISSION MANIFEST – „Wovon das Herz überfließt, davon spricht der Mund“


Screenshot: Die Schweizer Bischofskonferenz macht auf ihrer offiziellen Homepage auf Mission Manifest aufmerksam




Foto (c) Schweizer Bischofskonferenz/Screenshot