zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/62094

18 Dezember 2017, 11:00
"Uns wurde die Abtreibung empfohlen"

Vor 3 Wochen wurde in England die kleine Vannellope mit außen liegenden Herzen geboren. Nach erfolgreicher Operation stehen ihre Überlebenschancen gut - Zuvor hatten die Ärzte zur Abtreibung geraten, Eltern lehnten ab - VIDEO

London (kath.net)
"Uns wurde die Abtreibung empfohlen, meine Welt brach zusammen." Noch vor Wochen wurden von Ärzten den Eltern der kleinen Vanellope zu einer Tötung des ungeborenen Kindes geraten. Das kleine Mädchen wurde mit einem außen liegenden Herzen geboren.

Nach einer erfolgreichen Operation geht es dem Mädchen aber gut, möglicherweise wird das kleine Baby zu Weihnachten schon zu Hause sein. "Ich will, dass sie bei uns ist, wenn wir um den Weihnachtsbaum sitzen. Sie wird von Tag zu Tag stärker." Nichts mehr wünscht sich die Mutter Naomi Findlay mehr, berichten britischen Medien.

BBC - Baby wurde mit außenliegendem Herz geboren, nach Operation sind ihre Überlebenschancen gut - Ärzte rieten zuvor zur Abtreibung




Foto von Baby Vannelope: Glenfield Hospital