zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/62091

18 Dezember 2017, 11:30
Katholische Kirche von Polen startet Twitter-Offensive

Mitverantwortlich für das große Interesse ist noch immer die Person von Johannes Paul II.

Polen (kath.net)
Die katholische Kirche von Polen führt seit wenigen Tagen einen englischsprachigen Twitter-Account. Anlass ist laut Medienberichten offensichtlich das größer werdende Interesse an Polen generell und auch den Tätigkeite der katholischen Kirche. "Wir stellen ein großes Interesse an der katholischen Kirche Polens weltweit fest. Daher möchten wir mit einem englischsprachigen Twitter-Account das Interesse bedienen." Dies erkärte Pawel Ryteł-Andrianik, der Sprecher der katholischen Kirche in Polen, vor einigen Tagen gegenüber Medien.

Mitverantwortlich für das große Interesse ist noch immer die Person von Johannes Paul II. Zuletzt hat das Rosenkranzgebet an den Grenzen von Polen weltweit für Medienecho gesorgt.

Zum Twitterauftritt:



Twitterauftritt der Polnischen Kirche und Bischofskonferenz/Screenshot