05 Dezember 2017, 10:30
Paris: Sogar Expremier kam zur Ehrung von umstrittener Femenaktivistin
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Oben-ohne-Aktivistin ist Abtreibungsbefürworterin und Christentumsgegnerin, sie erhielt einen privaten Säkularismuspreis - Zur Preisverleihung kommt überraschend viel politische Prominenz, darunter Abgeordnete, Senatoren und Exminister.

Paris (kath.net) Sie steht für das „Recht“ auf Abtreibung und gegen die Kirche, sie hat bereits barbusig ein Kreuz mittels Kettensäge gefällt, sie gehörte zu den Damen des Oben-Ohne-Protestes in der Pariser Kathedrale Notre Dame, die2013 die zur Weihe vorbereiteten Glocken zum Klingen brachten, während sie Parolen riefen. Nun hat Inna Shevchenko, in Frankreich in politischem Asyl lebende Ukrainerin, eine Ehrung in offiziellem Rahmen erhalten. Der französische „Internationaler Preis für Säkularismus“ ist zwar eine private, keine staatliche Auszeichnung, doch überraschten Gäste und Rahmen der Preisverleihung. Ort war der „Große Salon“ der Pariser Stadthalle, anwesend waren die Bürgermeisterin von Paris, mehrere frühere Minister, außerdem Senatoren und Abgeordnete der Nationalversammlung sowie andere Spitzenpolitiker. Das berichtete „LifeSiteNews“ und sah auch starke Verbindungen der Trägerorganisation „Comité Laïcité République“ zu den Freimaurern.

Werbung
messstipendien


Anwesend war auch der frühere Premierminister Manuel Valls, was besonders verblüffte, denn dieser hatte sich seinerzeit vom Vorfall in der Kathedrale Notre Dame offiziell distanziert, kath.net hat berichtet.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Der Skandal von Altomünster (204)

Die Freiheit der Kinder Gottes: nicht das Gesetz, der Heilige Geist! (75)

Bode: Dann auch verheiratete Priester in Deutschland? (74)

Bischof Feige greift Kardinal Woelki an (69)

Kardinal Marx fordert „Denken im Horizont der Gegenwart“ (53)

Keine einsame Romreise für Kardinal Marx - Woelki und Genn kommen mit (45)

Alfie: Krankenhaus stellte Geräte ab, doch ER will nicht sterben (42)

Berufungsgericht verweigert Ausreise von Alfie (37)

Bischof Ackermann greift die sieben Bischöfe an (33)

Welcher DBK-Maulwurf hat Joachim Frank den Brief zugespielt? (28)

Bayern: Künftig ein Kreuz in jeder staatlichen Behörde (28)

Moslems bitten katholischen Priester um Exorzismus (24)

Zu viel vorgetäuschte Harmonie zwischen Kirchen wäre kontraproduktiv (18)

Appell an Kardinal Marx: „Fallen Sie nicht vor Karl Marx auf die Knie“ (15)

Gekreuzigter Osterhase – Gerichtsverfahren gegen ZDF abgelehnt (14)