24 November 2017, 09:30
Er ist Profiboxer und Christ: Alexander Dimitrenko
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Sport'
Spitzensportler: Kämpfen sei nichts Schlechtes, auch Gott habe für „uns Menschen“ gekämpft. Jesus Christus habe „mit seinem Leben für mich bezahlt, damit ich das ewige Leben habe“.

Hamburg (kath.net) Dass Alexander Dimitrenko Profiboxer ist, steht für ihn nicht im Widerspruch zu seinem Christsein. Der 35-jährige Spitzensportler – er ist aktuell die Nr. 1 in Deutschland in der Klasse Schwergewicht – äußerte in einem Interview mit dem Magazin der christlichen Sportorganisation SRS, dass Kämpfen nichts Schlechtes sei, auch Gott habe für „uns Menschen“ gekämpft. Jesus Christus habe „mit seinem Leben für mich bezahlt, damit ich das ewige Leben habe“. Das berichtete die Evangelische Nachrichtenagentur „idea“.

Werbung
christenverfolgung


Der Sportler deutscher Staatsbürgerschaft und ukrainischer Herkunft schämt sich nach eigenen Worten des Evangeliums nicht und sagt, es sei ihm wichtig, das Wort Gottes weiterzuverbreiten.

Ihm helfe der christliche Glaube, bekannte Dimitrenko und sagte weiter, dass er auf sich allein gestellt schon oft aufgegeben hätte. Doch würden ihm „Gespräche mit Freunden“ helfen, „die auch mit Jesus unterwegs sind“.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Eine Erotik-Primiz eines Neupriesters aus der Diözese Rottenburg (109)

"Erhebliche Bedenken" (65)

Kardinal Marx attackiert vermeintlichen Rechtskurs der CSU (46)

Fall Kardinal McCarrick: Missbrauch war lange bekannt (44)

Die ‚geheime Umfrage’ von Paul VI. zu ‚Humanae vitae’ (43)

Deutschland: Zahl der Gottesdienstbesucher sinkt unter 10 Prozent! (41)

Maltesischer Bischof meint: Eucharistie ohne Flüchtlingshilfe wertlos (37)

Das Dilemma des Glaubens in der Welt von heute (36)

USA: Geweihte Jungfrauen enttäuscht von neuer Instruktion (34)

Amnesty International für die Tötung ungeborener Kinder (25)

'Erschütternde Untreue der österreichischen Bischöfe' (22)

FAZ: Im „Abendmahlsstreit ist Papst Franziskus konsequent Peronist“ (19)

Werke und Glaube (19)

Die prophetische Botschaft von Papst Paul VI. (16)

Rosenkranz-'Demo' vor dem Ordinariat des Erzbistums München (16)