07 November 2017, 08:00
Investieren die beiden Kirchen in 'umstrittene Geldanlagen'?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche'
„Spiegel“: Obwohl einige katholische Bistümer Investitionen in Private Equity ablehnen und die Evangelische Kirche zur Vorsicht rät, investieren offenbar beide Konfessionen in Deutschland darin.

Bonn (kath.net) Obwohl einige katholische Bistümer Investitionen in Private Equity ablehnen und die Evangelische Kirche zur Vorsicht rät, investieren offenbar beide Konfessionen in Deutschland in diesen Handel mit Unternehmen. Das vertritt das Hamburger Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Werbung
ninive 4


Seitens der katholischen Kirche investiere die Katholische Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands. Nach Angaben des „Spiegel“, der sich auf den Geschäftsbericht 2016 beruft, geht es um vier Private-Equity-GmbHs und deren Beteiligungen, dabei seien insgesamt 260 Millionen Euro im Spiel, was 1,5 Prozent der gesamten Kapitalanlage entspreche.

Für die evangelische Kirche gehe es sogar um 346 Millionen Euro als Zusagen für Private-Equity-Fonds, zitiert der „Spiegel“ die „FAZ“.

Doch das Bistum Hildesheim habe in seinen Regeln zur Geldanlage von Gemeinden, Verbänden und kirchlichen Stiftungen laut „FAZ“ als Richtlinie herausgegeben, dass von „Risiko-Investmentfonds wie Hedge-Fonds oder Private-Equity-Fonds“ abzusehen sei. Auch das Erzbistum Köln und das Erzbistum Paderborn verträten dies.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Facebooksperre für Birgit Kelles Kritik an Hidschab-Barbie - UPDATES! (53)

Was wissen wir aus Schrift und Lehre der Kirche über das Fegfeuer? (36)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (34)

Das größte Problem der Kirche ist ein Glaubensproblem (33)

Ist die Bibel grausam? (26)

Justizklage gegen belgischen Priester wegen Beichtgeheimnis (26)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (24)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (21)

Modezar Karl Lagerfeld empört mit Antisemitismusvorwurf (20)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (18)

Für mich einfach traurig (17)

Papst sprach mit Kurienleitern über Priesterausbildung (15)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (14)

Euthanasie: ‚Wenn es ein Tabu gegeben hat, ist es verschwunden.’ (12)