zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/61176

02 Oktober 2017, 18:10
Papst Franziskus betet für Opfer von Las Vegas

Papst Franziskus ist bestürzt über das Attentat von Las Vegas mit mindestens 50 Todesopfern.

Vatikan (kath.net)
Papst Franziskus ist bestürzt über das Attentat von Las Vegas mit mindestens 50 Todesopfern. Dies berichtet "Radio Vatikan". In einem von Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin unterzeichneten Telegramm drückte er den „von dieser sinnlosen Tragödie Betroffenen“ seine Nähe aus und versicherte sie seines Gebetes. Ausdrückliches Lob spendete er der Arbeit von Polizei und Rettungskräften, die den Besuchern eines Country-Musik-Konzertes zur Seite standen, nachdem offensichtlich ein Einzeltäter von einem Hotelfenster aus mit einer automatischen Waffe auf die Menge geschossen hatte.