28 August 2017, 11:45
Überhöhte Erwartungen in der Ökumene
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Ökumene'
Erzbischof Heiner Koch: Keine ökumenische Kommunion - Bischof Gerhard Feige hat aus Protest eine ökumenische Veranstaltung verlassen

Berlin (kath.net) Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat darauf hingewiesen, dass das Eucharistieverständnis zwischen katholischen und evangelischen Christen unterschiedlich sei, deshalb sei keine konfessionsübergreifende Kommunion möglich, auch nicht bei konfessionsverschiedenen Paaren. Dies berichtete das „Domradio“. Dies zu entscheiden, sei auch nicht Aufgabe der Kirche in Deutschland, sondern Aufgabe der Weltkirche.

Werbung
ninive 4


Auch der Magdeburger Bischof Gerhard Feige hat sich gegen vorschnelle Appelle zur Kircheneinheit gewandt. Das berichtete „katholisch.de“. Feige und die Landesbischöfin der mitteldeutschen Kirche, Ilse Junkermann, hatten zuvor aus Protest eine Veranstaltung verlassen, nachdem Feige und Junkermann vom Präsidenten der Internationen Ökumenischen Gemeinschaft (IEF) aufgefordert worden waren, in Ökumenefragen konkreter zu werden. Feige hatte dazu dann erklärt, dass er es unmöglich fände, nach lebenslangen Engagement für die Ökumene „hier so abgekanzelt zu werden“.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (71)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (40)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (39)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (39)

Anonymes papstkritisches Buch erschienen: ‚Il Papa Dittatore’ (38)

Brisante Gebetsanliegen für Papst Franziskus in Kirchen Roms gefunden (37)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

ZdK-Chef Sternberg: „Das ist nicht einmal Kunst“ - UPDATES! (33)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

„Haben dich gewählt für Reformen, nicht, damit du alles zerstörst“ (29)

„Der Abschied vom Glauben ist kein Naturgesetz“ (23)

Caritas-Twitter-'Jubel' über umstrittenes Gerichtsurteil - UPDATE! (22)

‚Amoris laetitia’ ändert Lehre und Sakramentenordnung nicht (21)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (20)

Und führe uns nicht in Versuchung (18)