zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/60060

27 Juni 2017, 16:00
Russland: 1.600 orthodoxe Männer traten ins Priesterseminar ein

Insgesamt bereiten sich in 5.877 Studenten auf Priesterweihe vor

Wien-Moskau (kath.net/KAP) In der russisch-orthodoxen Kirche nimmt die Zahl der Priesteramtskandidaten stark zu. Laut einer Aussendung der Stiftung "Pro Oriente" von Montag, die sich auf Angaben des Komitees für Bildungsfragen des Moskauer Patriarchats beruft, ist die Zahl der jungen Leute, die in ein Priesterseminar eintraten, im Vorjahr um 19 Prozent auf 1.593 Studenten gestiegen. Auch die Zahl der im "Propaedeuticum" (Vorbereitungskurs) Eingeschriebenen habe im Studienjahr 2016/17 um 25 Prozent auf insgesamt 827 Männer zugenommen.

Insgesamt bereiteten sich den Angaben zufolge 5.877 Studenten in den Priesterseminaren des Moskauer Patriarchats auf die Priesterweihe vor.

Copyright 2017 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten