15 März 2017, 08:30
Junge Frau mit Downsyndrom schafft es ins Fernsehen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Behinderte'
Die 21-jährige Mélanie Ségard kann ihren Traum leben und sagt in einem großen französischen TV-Sender das Wetter an

Paris (kath.net/pl) 21 Jahre alt ist die sympathische junge Französin, die gestern Abend die Wetternachrichten mitmoderierte. Eine Facebookkampagne mit über 200.000 Likes und ausgesprochen positiven Kommentaren hatte Mélanie Ségard unterstützt, nun durfte sie endlich vor die Kamera. Die Trägerin des Downsyndoms entschied sich für den Sender „France2“, dem größten öffentlich-rechtlichen Sender Frankreichs. Ihren Auftritt zur besten Sendezeit kurz nach 20 Uhr meisterte sie bravourös. Ob Ségard weiterhin in den Wetternachrichten auftreten wird, ist derzeit noch nicht bekannt, viele ihrer Fans hoffen aber darauf.

Werbung
christenverfolgungmai


Auf die junge Frau mit ihrem bezaubernden Lächeln sind inzwischen nicht nur französische Medien aufmerksam geworden, sondern sie findet auch international Beachtung.

Video des Fernsehauftritts von Mélanie Ségard




Foto oben: Screenshot aus dem Video







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Franziskus wirbt für Aufnahme und Integration (68)

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (46)

Papstgesandter: Medjugorje wird wahrscheinlich anerkannt! (35)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (32)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (22)

P. Wallner: Christen müssen Minderwertigkeitskomplexe ablegen (18)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Kardinal Burke konkretisiert mögliche Korrektur des Papstes (13)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (12)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

Freiburg gehört der Gottesmutter (10)

'Europa für Juden als Heimat verloren' (10)