17 Februar 2017, 10:00
Linzer Diözesanpfarrer häufte 200.000 Euro Schulden an
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Diözese Linz'
Ein Pfarrer der Diözese Linz hat offensichtlich Schulden von 200.000 Euro angehäuft, weil er einen Mann unterstützt hat, der selbst wegen Gefängnis, vielen Geldstrafen und Arbeitsunfähigkeit in der Kreide stand

Linz (kath.net)
Ein Pfarrer der Diözese Linz hat offensichtlich Schulden von 200.000 Euro angehäuft, weil er einen Mann unterstützt hat, der selbst wegen Gefängnis, vielen Geldstrafen und Arbeitsunfähigkeit in der Kreide stand. Dies berichtet die Zeitung "Wochenblick". Besonders brisant: Der Altmünsterer Pfarrer Franz Benezeder, der sich schon vor Jahren als Homosexueller zu erkennen gab, soll dabei nicht nur sein Privatvermögen sondern auch das Konto der Pfarrgemeinde geplündert haben. Er habe die Situation völlig falsch eingeschätzt und seinen Fehler viel zu spät erkannt, sagte Benezeder am vergangenen Sonntag vor der Pfarrgemeinde.

Werbung
ninive 4


Für die Schulden springt jetzt die Diözese Linz ein, das Gehalt des Pfarrers wird aber gepfändet. Die Rückzahlung dürfte vermutlich bis zu 20 Jahre dauern.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Papst Franziskus bemängelt Vaterunser-Übersetzung (163)

Offizielles Lehramt? Kommunion für Wiederverheiratete in Einzelfällen (135)

„Auch der Papst kann kein Gebot Gottes aus dem Dekalog streichen“ (62)

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (55)

Brisante Gebetsanliegen für Papst Franziskus in Kirchen Roms gefunden (37)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (37)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (31)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (25)

Wenn Ästhetik mit Erotik verwechselt wird (23)

Caritas-Twitter-'Jubel' über umstrittenes Gerichtsurteil - UPDATE! (22)

‚Amoris laetitia’ ändert Lehre und Sakramentenordnung nicht (21)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (20)

Papst besorgt über Lage in Jerusalem: "Spannungen vermeiden" - UPDATE (20)