11 Februar 2017, 12:09
Medjugorje: Papst ernennt Sonderbeauftragten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Medjugorje'
Papst Franziskus hat den polnischen Erzbischof von Warschau-Praga, Henryk Hoser, zu seinem Sonderbeauftragten für Medjugorje ernannt.

Vatikan (kath.net)
Papst Franziskus hat den polnischen Erzbischof von Warschau-Praga, Henryk Hoser, zu seinem Sonderbeauftragten für Medjugorje ernannt. Dies teilte der Vatikan am Samstag mit. Franziskus möchte laut Angaben von "Radio Vatikan" mehr über Medjugorje und die Pilgerreisen dorthin erfahren. Hoser soll die pastorale Situation in Medjugorje sich genau ansehen und vor allem die Bedürfnisse der dorthin reisenden Pilger in Erfahrung bringen. Laut dem Vatikan handle es sich vor allem anderen um einen pastoraler Auftrag. Erzbischof Hoser soll auch eventuelle seelsorgliche Initiativen für die Zukunft vorschlagen.

Werbung
onlinekapelle








Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie KATH.NET bei Ihrem nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link:

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Gerechtigkeit und Barmherzigkeit - wider die kranke Kasuistik (112)

Neuer Jesuitenchef relativiert Jesus-Worte über Scheidung (96)

Zölibat - Unerträglich für Relativisten (59)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…' (38)

»?Kurskorrektur!« (34)

Papst an Priester: Auch bei Ehenichtigkeitsverfahren beistehen (29)

Visitator: Papst will geordnete Aufnahme der Medjugorje-Pilger (24)

Konzilstheologe: Ich habe mein homosexuelles Leben verheimlicht (21)

Pfarrer Hans Buschor verstorben (17)

‚Widerstand gegen Bevölkerungskontrolle unethisch wie ein Terrorakt’ (17)

Der Skandal zerstört und reißt alles nieder! (14)

Das Leben oder die Hölle! (13)

Kirchlicher Moralismus ist ein Bumerang (12)

Joseph Ratzinger im Jahr 1970: Über die Zukunft der Kirche (12)