03 Februar 2017, 09:00
US-Bischöfe: Kritik, weil Trump Obamas Gender-Order nicht widerruft
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'gender mainstreaming'
Für die US-amerikanische Bischofskonferenz äußern sich zwei Bischöfe über die Entscheidung Trumps: Diese sei „besorgniserregend und enttäuschend“.

Washington D.C. (kath.net) Für die US-amerikanische Bischofskonferenz äußern sich zwei Bischöfe tief enttäuscht, dass der neue US-Präsident Donald Trump entschieden hat, die Executive Order seines Vorgängers Barack Obama gegen Diskriminierung wegen sexueller Orientierung und Genderidentität beizubehalten. Das gab die US-amerikanische Bischofskonferenz in einer Presseaussendung bekannt. Erzbischof Charles Chaput von Philadelphia und Erzbischof William Lori von Baltimore, beide jeweils Vorsitzende einer Arbeitsgruppe der US-amerikanischen Bischofskonferenz (für Laien/Ehe und für Religionsfreiheit), nannten in einer gemeinsamen Erklärung die Entscheidung Trumps „besorgniserregend und enttäuschend“.

Werbung
onlinekapelle


Die beiden Erzbischöfe erklärten gemäß Presseaussendung der Bischofskonferenz, dass Obamas Executive Order „zutiefst mängelbehaftet“ sei, wie man bereits 2104 in einem Statement ausgeführt habe. „Zwar widerstehe die Kirche aller ungerechten Diskriminierung mit Entschiedenheit und wir müssen damit fortfahren, Gerechtigkeit und Fairness am Arbeitsplatz auszubauen. Doch die Executive Order 13672 vermehrt eher die Probleme, statt sie zu lösen. Während sie Fälle von Diskriminierung versucht zu heilen, bringt sie neue Formen der Diskriminierung Gläubiger hervor. Es ist keine Lösung, die Executive Order beizubehalten. Wir hoffen, dass die Regierung für die Fortführung von Gesprächen offen sein wird, damit Wege gefunden werden, die Gerechtigkeit zu fördern und die Gewissensfreiheit aller Menschen zu respektieren.“








Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Bitte helfen Sie KATH.NET bei Ihrem nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link:

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Gerechtigkeit und Barmherzigkeit - wider die kranke Kasuistik (112)

Neuer Jesuitenchef relativiert Jesus-Worte über Scheidung (96)

Zölibat - Unerträglich für Relativisten (59)

Bei Amazon bestellen - kath.net unterstützen (40)

'Entweder die Kirche rafft sich endlich auf – oder…' (38)

»?Kurskorrektur!« (34)

Papst an Priester: Auch bei Ehenichtigkeitsverfahren beistehen (29)

Visitator: Papst will geordnete Aufnahme der Medjugorje-Pilger (24)

Konzilstheologe: Ich habe mein homosexuelles Leben verheimlicht (21)

Pfarrer Hans Buschor verstorben (17)

‚Widerstand gegen Bevölkerungskontrolle unethisch wie ein Terrorakt’ (17)

Der Skandal zerstört und reißt alles nieder! (14)

Das Leben oder die Hölle! (13)

Kirchlicher Moralismus ist ein Bumerang (12)

Joseph Ratzinger im Jahr 1970: Über die Zukunft der Kirche (12)