30 Dezember 2016, 10:30
Gegenderte Schneeräumung sorgt für Chaos in Schweden
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'gender mainstreaming'
Konkret heißt dies, dass zuerst die Gehsteige und die Fahrradwege geräumt werden sollen, damit die Frauen nicht benachteiligt werden.

Stockholm (kath.net)
In Schwedens Hauptstadt Stockholm gibt es eine Gender-Aufregung der besonderen Art. Denn in der Stadt wird jetzt seit Neuestem „gleichberechtigt“ - also „gegendert“ - der Schnee geräumt. Konkret heißt dies, dass jetzt zuerst die Gehsteige und die Fahrradwege geräumt werden und erst später die Autobahnen. Laut Verkehrsstadtrat Daniel Hellden (Die Grünen) wurden damit allerdings die Frauen benachteiligt, weil diese angeblich eher die Gehsteige benützen.

Werbung
christenverfolgungmai


Als es im November den stärksten Schneefall seit 100 Jahren gab, sorgte die neue Ordnung des „Fußgänger First“ für ein Erliegen des Nahverkehrs. Es folgte ein tagelanges Chaos aufgrund der Gender-Regelung.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Der 'unsägliche' Papst - UPDATE (157)

Vatikanzeitung kritisiert Reformunwilligkeit von Geistlichen (106)

'Domspatzen-Bericht entlastet Georg Ratzinger' (69)

Gesinnungsterror gegen Uni-Professor Kutschera (48)

Jesuit Zollner rät Müller zu Aussprache mit Regensburger Opfern (35)

Kardinal Müller: Europa erlebt 'forcierte Entchristlichung' (31)

Prälat Imkamp gibt Leitung von Maria Vesperbild ab (28)

Kardinal Müller: Amt als Glaubenspräfekt endete ohne Begründung (28)

Eine neue Denunzianten-Website (24)

'In jeder Schule, in jedem Sportverein gibt es dieses Phänomen' (24)

Papst ruft Müllmann an, der bei einem Unfall beide Beine verlor (23)

Erzbischof Schick ruft zu mehr Ehrfurcht im Gottesdienst auf (22)

Müller hofft auf mehr Dialog: Auch mit den Konservativen (21)

Schönborn: 'Nein zur Ehe für alle' (21)

Die 'Ehe für alle' kommt. Was tun? (15)