24 November 2016, 11:59
Eine Bitte an Ihre Großzügigkeit - Weihnachtsspende für kath.net
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Advent'
Möchten Sie, dass kath.net auch ab 1. Jänner 2017 weiter arbeiten kann. Dann helfen Sie uns noch heute mit Ihrer Weihnachtsspende für kath.net. Danke und Vergelt's Gott im Voraus

Linz (kath.net)
Jesus. Er ist so herrlich entlastend, dieser Name, in dem alles enthalten ist: Unser Heil, unsere Hoffnung, unsere Zuversicht, unsere Ewigkeit. Vor uns steht der Advent mit seiner Geschäftigkeit: Süße Nikoläuse, Weihnachtsfeiern und Einkaufsstress prägen die Zeit bis Weihnachten. Wie dem entkommen? Es ist so leicht, dieses eine Wort auszusprechen – Jesus… Lassen wir uns in dieser Adventzeit ermutigen, den Namen des Allerhöchsten immer wieder anzurufen. Im Auto, an der Supermarktkassa, in Konflikten, bei Ängsten… In der sichtbaren Welt mag dies nicht viel bedeuten, aber in der geistlichen Realität ist es ein goldener Pfeil, der die düstere Wolkendecke durchlöchert, wenn wir den Namen Jesu anrufen. Je öfter wir es tun, und je mehr Menschen sich anschließen, umso mehr göttliches Licht wird diese Welt erhellen! Wir Christen haben so viel in der Hand! Wir haben wunderbare Schätze! Nützen wir sie, in dieser Adventzeit, in unserem hektischen Alltag. Ein Wort genügt.

Werbung
bibelsticker


Wir danken allen sehr herzlich, die uns in den letzten Monaten mit einer Spende geholfen haben. Zum Jahresende stehen wir wieder vor der Herausforderung, das nächste Jahr finanziell zu bewältigen: 140.000 Euro müssen wir aufbringen, um Ihnen weiterhin schnell, fundiert und unabhängig gute katholische Nachrichten liefern zu können. Wir appellieren auch dieses Mal wieder an Ihre Großzügigkeit, damit wir auch ab Januar 2017 weiterarbeiten können und kath.net weiter ausbauen können.

Jeder Euro, den Sie in KATH.NET investieren, wird sparsam und effizient eingesetzt. Unser kleines Team braucht Computer, Schreibtische, Telefone, Räumlichkeiten zum Arbeiten und vor allem viel Zeit, um täglich eine Auswahl von spannenden Nachrichten und Berichten aus der katholischen Welt zusammenzustellen.

Ihre Spende dient der Neuevangelisation im Internet, der schnellst wachsenden Kommunikationsebene. Besonders hilfreich sind auch monatliche Daueraufträge.

Bitte helfen Sie jetzt kath.net! Danke und Vergelt’s Gott im Voraus.

Wir laden all unsere Leser auch zum regelmäßigen Gebet für unsere Anliegen ein.

Wir wünschen Ihnen einen Gesegneten Advent und bitten Sie weiterhin um Ihr Wohlwollen und um Ihr Gebet.

Ihre Petra Knapp-Biermeier + das gesamte kath.net-Team.

Papst Benedikt XVI. am 9. Juni 2010 über kath.net: "Ich freue mich sehr, dass es kath.net gibt und dass kath.net über das Aktuelle in der katholischen Kirche berichtet"

Spendenkonto für Österreich:

Spendenkonto bei der Oberösterreichischen LandesbankAG
IBAN: AT35 5400 0001 0031 4426
BIC: OBLAAT2L

Spendenkonto für Deutschland:

Konto-Nummer des Pfarramtes St. Michael (64683 Einhausen, Schulstr. 2)

Kennwort: kath.net
BIC: GENODED1PAX
IBAN: DE36 3706 0193 4004 9860 11

Achtung: Nur über dieses Konto (via Pfarre St. Michael) sind Spendenbescheinigungen möglich. Bei Spenden bis zu 200,-- Euro ist die Spende in Deutschland alleine mit dem Zahlschein als Spende absetzbar! Pfarrer Klaus Rein & sein Team verschicken Spendenbescheinigungen sonst nur nach Aufforderung mit Angabe der Adresse. Bitte daher auf jeden Fall die genaue Adresse angeben! Anfragen bitte an office[@]kath.net schicken!

Spendenkonto für Schweiz:

Postcheque-Konto (PC-Konto)
Nr: 90-760688-5 Vermerk KATH.NET, AT-Linz

Spenden können via PAYPAL an office@kath.net getätigt werden.

Auch eine Zahlung durch Kreditkarte ist möglich. Infos zur Kreditkartenspende:

kath.net/donations







Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Glaubenskongregation hatte offenbar Bedenken gegen ‚Amoris laetitia’ (66)

'Und da soll ich mäkeln?' (49)

Synodensekretär: 'Amoris laetitia' wird positiv aufgenommen (48)

Die 'Amoris Laetitia'-Verwirrung geht weiter (41)

Aufbruch in Augsburg - Raus aus den alten Strukturen! (39)

Die Seele, die sitzen bleibt und nur zuschaut (35)

Kirche in Deutschland – ein Trauerspiel (34)

Benedikt XVI. empfing Kurienkardinal Sarah (33)

'Hochwürdige Herren, haltet endlich die Klappe!' (32)

Es reicht nicht, nur christliche Weihnachtslieder zu singen (26)

Kardinal: Papst-Schreiben ist Grund für Spaltung unter Bischöfen (26)

Wahre, universale Vollmacht (24)

Die falschen Hoffnungen auf die Götzen (23)

Aufruhr im Malteser-Orden (20)

Papst will Paul VI. auch heilig sprechen (16)