09 November 2016, 11:00
Was können wir für Verstorbene tun?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Tod'
„Wenn wir in diesen Tagen auf den Gräbern unsere lieben Verstorbenen Kerzen entzünden und die Gräber besonders schmücken…“ Gastbeitrag von Weihbischof Dominik Schwaderlapp

Köln (kath.net/Glaubensfragen/pl) Was können wir für Verstorbene tun?

Im Hinblick auf die Verstorbenen sagte Augustinus das berühmte Wort: „Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung und Gedenken unsere Liebe.“ Das liebende Gedenken an unsere Verstorbenen gehört zur christlichen Kultur und ist ein echter Akt der Nächstenliebe. Wir beten für unsere Verstorbenen um einen gnädigen Richter und darum, dass ihnen die Zeit der Läuterung verkürzt wird.

Werbung
ninive 4


Eine ganz besondere Form dieses Betens ist es, die heilige Messe in diesem Anliegen zu feiern. In jeder heiligen Messe beten für die Verstorbenen. Und es ist mehr als ein guter Brauch, an besonderen Tagen die heilige Messe für Verstorbene zu feiern. Ich bin davon überzeugt, es wird ihnen, den Verstorbenen, eine wirkliche Hilfe sein. Gott will eben, dass wir füreinander eintreten und einander beistehen.

Wenn wir in diesen Tagen auf den Gräbern unsere lieben Verstorbenen Kerzen entzünden und die Gräber besonders schmücken, so ist dies sozusagen eine Art Verlängerung unseres Betens. Wir machen damit nach außen hin, aber auch für uns selbst sichtbar: Unsere Verstorbenen sind nicht vergessen, wir pflegen die Gemeinschaft mit ihnen.

Kölner Weihbischof Dominikus Schwaderlapp ´Katholische Kirche. Wie geht das?´: Folge 12: Gebet für die Toten




Foto Weihbischof Schwaderlapp (c) Erzbistum Köln







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Papst Franziskus bemängelt Vaterunser-Übersetzung (163)

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (68)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (38)

Brisante Gebetsanliegen für Papst Franziskus in Kirchen Roms gefunden (37)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (36)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (35)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

Anonymes papstkritisches Buch erschienen: ‚Il Papa Dittatore’ (23)

„Der Abschied vom Glauben ist kein Naturgesetz“ (22)

Caritas-Twitter-'Jubel' über umstrittenes Gerichtsurteil - UPDATE! (22)

‚Amoris laetitia’ ändert Lehre und Sakramentenordnung nicht (21)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (20)

Und führe uns nicht in Versuchung (18)

Vatikan wird offizielle Wallfahrten nach Medjugorje erlauben (18)