zurück - Artikel auf http://www.kath.net/news/57397

10 November 2016, 12:00
Irland: Riesiges keltisches Kreuz aus Bäumen sichtbar

Die Bäume wurden von einem Förster in der Form eines keltischen Kreuzes gepflanzt.

Dublin (kath.net/CNA/jg)
In der irischen Grafschaft Donegal ist in einem Wald ein riesiges keltisches Kreuz sichtbar, das aus Tausenden von hellen Bäumen besteht, die sich von den umgebenden dunklen Bäumen abheben.

Das Kreuz ist seit einigen Jahren sichtbar, doch wusste bis jetzt niemand warum es entstanden war. Der irische Fernsehsender UTV hat nun herausgefunden, dass die Bäume von Liam Emmery, einem mittlerweile verstorbenen Förster, im Muster des keltischen Kreuzes gepflanzt worden sind.

Der für irische Verhältnisse trockene Herbst macht das Kreuz in diesem Jahr besonders gut sichtbar.

Emmery Celtic Cross Donegal Ireland