19 Januar 2016, 12:00
Würzburger Bischofsfahrer bei Unfall schwer verletzt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bistum Würzburg'
Laut Polizei war das Notarztfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn bei Rot in die Kreuzung gefahren, als der Bischofsfahrer diese gerade passierte.

Würzburg (kath.net/KNA) Der Dienstwagen des katholischen Würzburger Bischofs Friedhelm Hofmann ist am Montagabend in einen Unfall mit einem Notarztwagen verwickelt gewesen. Dabei wurde der 50-jährige Bischofsfahrer schwer verletzt, vier weitere Personen leicht, wie die Polizei mitteilte. An dem Zusammenstoß an einer Würzburger Kreuzung waren vier Autos beteiligt, der Schaden beträgt 150.000 Euro. Hofmann war nicht in dem Auto; sein Fahrer wollte ihn gerade vom Diözesanempfang abholen, der am gleichen Abend stattfand.

Werbung
messstipendien


Laut Polizei war das Notarztfahrzeug gegen 21.30 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn bei Rot in die Kreuzung gefahren, als der Bischofsfahrer diese gerade passierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gegen einen wartenden Pkw mit drei Insassinnen geschleudert, die leicht verletzt wurden. Ihr Fahrzeug kollidierte noch mit einem dahinter stehenden Auto, dessen Fahrer unverletzt blieb. Zur Unfallursache ermittelt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.





(C) 2016 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Jegliche mediale Nutzung und Weiterleitung nur im Rahmen schriftlicher Vereinbarungen mit KNA erlaubt.
Foto: Symbolbild (c) kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Affären, Macht und Intrigen? (97)

ÖBK-Mitglied ruft zum gemeinsamen Kommunionempfang auf (79)

Verkündigung – Dienst – Unentgeltlichkeit (66)

Australien berät Aufhebung des Beichtgeheimnisses bei Missbrauch (51)

Eine Märchenstunde von Bischof Feige (42)

Die Beleidigung tötet die Zukunft des anderen (39)

"Was die Nazis machten, heute tun wir das mit weißen Handschuhen" (38)

Die neue Würde, die Jesus der Frau schenkt (37)

Lohnt sich der Kinofilm über Papst Franziskus? (34)

Abendmahl und Eucharistie (27)

Irland möchte katholische Krankenhäuser zur Abtreibung zwingen (26)

Eucharistie für alle: Warum um den heißen Brei geredet wird (20)

Amazonas-Synode: Ämterfrage wird Thema (18)

"Ausnahme nicht zur Regel machen" (17)

Deutsche Grüne: Miss-Wahl nicht nur schöne Frauen (16)