09 Juni 2015, 08:30
Papst: Seid dann mal weg
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Pilger'
Franziskus: Man sollte die Pilgerwanderung dazu nutzen, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, was man mit seinem Leben machen wolle. Man sollte dabei hinhören, was einem Jesus dazu sage und was Gott von einem wolle.

Vatikanstadt (kath.net/KNA/red) Papst Franziskus ermuntert zum Pilgern: Eine Wallfahrt sei «ein Symbol des Lebens, das uns daran erinnert, dass Leben bedeutet, auf dem Weg zu sein», gab er in einer am Montag veröffentlichten Audiobotschaft den Teilnehmern einer Wallfahrt zum Marienheiligtum Loreto mit. Man sollte die Wanderung dazu nutzen, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, was man mit seinem Leben machen wolle. Man sollte dabei hinhören, was einem Jesus dazu sage und was Gott von einem wolle.

Werbung
messstipendien


Eine Seele, die sich nicht von der Stelle bewege, ende in «Mittelmäßigkeit und geistlichem Elend», so der Papst. Jeder solle einmal eine Wallfahrt unternehmen, um sich zu fragen, was er mit dem Leben machen wolle und was Gott mit ihm vorhabe. Irrwege und Stürze seien im Leben ebenso wenig ein Drama wie beim Wandern; entscheidend sei, aufzustehen und wieder den richtigen Weg einzuschlagen.

Predigt Papst Benedikt Hl. Messe Loreto 4. Oktober 2012 (mit Übersetzung)




Das Heiligtum von Loreto (Santuario della Madonna di Loreto)





(C) 2015 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (47)

Paul VI. zu Lefebvre: „Dann leiten Sie doch die Kirche!“ (46)

„Eucharistie für Protestanten? Dafür hatte mich Marx gemaßregelt“ (42)

Alle Bischöfe von Chile reichen geschlossen ihren Rücktritt ein (40)

Mangel, der an die Substanz geht (35)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (34)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (31)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (22)

Kardinal Kasper zur Interkommunionfrage (19)

Das Geschwätz tötet! (15)

Sorge über internationale Verlässlichkeit angesichts der Alleingänge (15)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (15)

Vatikan: Oeconomicae et pecuniariae quaestiones (13)

Alois Schwarz wird neuer Bischof von St. Pölten (12)

DBK-Vorsitzender Lehmann im Jahr 2000: „Ich kann nur davor warnen“! (12)