17 März 2014, 11:00
Dieb in Villa des emeritierten Bischofs Mixa
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Mixa'
Fünf Kreuze samt Kette und mehrere Ringe stahl ein Dieb vergangene Woche aus der Villa des zurückgetretenen Augsburger Bischofs Walter Mixa – Laut „Augsburger Allgemeine“ entstanden mehrere tausend Euro Schaden

Augsburg (kath.net) Ein Dieb stahl Mitte vergangener Woche fünf Kreuze samt Kette und mehrere Ringe aus der Villa des emeritierten Augsburger Bischofs Walter Mixa. Dies berichtete die Tageszeitung „Augsburger Allgemeine“. Nach Angaben der Ermittler hatte der Dieb ein Fenster auf der Gebäuderückseite eingeschlagen und war in die Villa eingedrungen. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Werbung
KiN Fastenzeit


Mixa hielt sich zum Tatzeitpunkt in der Schweiz auf. Der Diebstahl habe ihn „erschüttert und zuinnerst getroffen“, äußerte er gegenüber der Zeitung. Bei den Kreuzen handle es sich um Geschenke, sie seien „ausdrucksvolle religiöse Zeichen“. Gemäß der „Augsburger Allgemeinen“ sei auch ein Gegenstand mit einer Reliquie des Heiligen Willibald darunter.

Bischof Mixa war 2010 nach verschiedenen Vorwürfen zurückgetreten. Inzwischen lebt er in Gunzenheim im Landkreis Donau-Ries in der denkmalgeschützten „Villa Barbara“, die dem Bistum Eichstätt gehört.

kathpedia: Bischof Walter Mixa

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (250)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (64)

Der Abschied von der Moral (55)

Nicht richten, nicht verurteilen, immer geben und großherzig sein! (44)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (42)

Über die Fragestellung eines häretischen Papstes (39)

Umweltschutz mutiert immer erkennbarer zur Ersatzreligion (38)

Solidarität mit Muslimen - Schweigen bei Anschlägen auf Christen? (31)

„DBK betreibt abscheulichen Missbrauch mit dem Missbrauch“ (30)

Deutscher Theologe meint: Liturgie begünstige Missbrauch in der Kirche (29)

'Synodaler Weg' - Es gab Stimmenthaltungen! (27)

„Können wir akzeptieren, dass sich Bischofskonferenzen widersprechen?“ (22)

„Mich stört ganz besonders eine Aussage“ (20)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)

Kultursteuer statt Kirchensteuer (17)