22 Februar 2013, 08:29
Zum Abschied von Papst Benedikt XVI.
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche in Not'
Kirche in Not gibt geistlichen Jahresbegleiter zum Sonderpreis – Außerdem unentgeltliche DVD mit Fernseh-Dokumentation über Lebensweg des scheidenden Papstes

München (kath.net/KIN) Zum Abschied von Papst Benedikt XVI. gibt das Hilfswerk "Kirche in Not" in der Zeit vom 28. Februar bis zum Beginn des Konklaves seinen geistlichen Jahresbegleiter "Wegbereiter des Glaubens" zum Sonderpreis von nur drei Euro heraus. Der "Wegbereiter des Glaubens" ist ein 100-seitiges Hardcover-Büchlein, das für jeden Tag im Jahr abwechselnd ein geistliches Zitat Papst Benedikts XVI. und des Gründers von "Kirche in Not", Pater Werenfried van Straatens, enthält.

Werbung
messstipendien


Unentgeltlich bietet "Kirche in Not" darüber hinaus eine DVD mit einer Fernseh-Dokumentation über den Lebensweg des scheidenden Papstes an.

Mit dem Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch hatte das Hilfswerk seine Unterstützer zum Gebet für den Heiligen Vater und die Zukunft der Kirche aufgerufen. Der Jahresbegleiter zum Sonderpreis und die DVD sollen den Gläubigen nach Aussage von "Kirche-in-Not"-Geschäftsführerin Karin Maria Fenbert dabei helfen, "die Anliegen von Papst Benedikt XVI. während dieser Fastenzeit stets vor Augen zu haben".

Der geistliche Jahresbegleiter ist noch bis zum Beginn des Konklaves zum Sonderpreis von drei Euro erhältlich unter www.kirche-in-not.de/shop.
Oder bei:

www.kirche-in-not.de

Kirche in Not
Lorenzonistr. 62
81545 München
Deutschland
Telefon: +49 / 89 / 64 24 888 – 0
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

Kirche in Not: Spenden online

Foto Titelblatt des Geistlichen Jahresbegleiters: © Kirche in Not

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Affären, Macht und Intrigen? (85)

ÖBK-Mitglied ruft zum gemeinsamen Kommunionempfang auf (79)

Verkündigung – Dienst – Unentgeltlichkeit (57)

Eine Märchenstunde von Bischof Feige (42)

Australien berät Aufhebung des Beichtgeheimnisses bei Missbrauch (39)

"Was die Nazis machten, heute tun wir das mit weißen Handschuhen" (35)

Die Beleidigung tötet die Zukunft des anderen (35)

Lohnt sich der Kinofilm über Papst Franziskus? (32)

Die neue Würde, die Jesus der Frau schenkt (31)

Abendmahl und Eucharistie (27)

Irland möchte katholische Krankenhäuser zur Abtreibung zwingen (26)

Österreichische Regierung schließt erste Moscheen und weist Imame aus (24)

Eucharistie für alle: Warum um den heißen Brei geredet wird (20)

Amazonas-Synode: Ämterfrage wird Thema (18)

"Ausnahme nicht zur Regel machen" (17)