16 Februar 2013, 07:34
Jeder zweite Deutsche zufrieden mit Amtsführung des Papstes
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'BenediktXVI'
Umfrage: 70 Prozent der deutschen Katholiken zufrieden, jeder Vierte Deutsche nicht einverstanden

Köln (kath.net/KNA) Jeder zweite Deutsche ist nach einer Umfrage zufrieden mit der Amtsführung von Papst Benedikt XVI. Nach dem am Freitag in Köln veröffentlichten Deutschlandtrend für das ARD-Morgenmagazin zogen 52 Prozent der Befragten eine positive Bilanz. Ein Viertel (24 Prozent) der Bevölkerung erklärte, mit dem Wirken des Papstes weniger oder gar nicht einverstanden zu sein.

Werbung
christenverfolgung


Unter den Katholiken erreichte Benedikt XVI. eine Zustimmung von 69 Prozent, bei den Protestanten von 53 Prozent. Bei den Konfessionslosen bekundete jeder Dritte, mit der Amtsführung des Papstes einverstanden zu sein.

Insgesamt falle die Zustimmung zum Papst kurz vor seinem Ausscheiden wohlwollender aus als noch vor drei Jahren, hieß es. Im April 2010 lag sie nach den Angaben nur bei 41 Prozent; weniger oder gar nicht zufrieden waren damals 45 Prozent.

Laut Deutschlandtrend waren in der Frage, woher der Nachfolger kommen sollte, 38 Prozent der Befragten unentschieden. 28 Prozent der Deutschen wären für einen Kardinal aus Afrika, für einen Europäer plädieren 22 Prozent, für einen Amerikaner 7 Prozent, für einen Australier zwei Prozent und für einen Asiaten ein Prozent. Das Institut «Infratest dimap» befragte für die ARD 1.008 Bundesbürger.

Benedikt XVI. hatte am Montag überraschend seinen Rücktritt erklärt. Er beendet sein Pontifikat am 28. Februar um 20.00 Uhr. Es ist das erste Mal seit 719 Jahren, dass ein Papst nicht durch Tod aus dem Amt scheidet.

(C) 2013 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Foto: (c) SIR



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (126)

„Evangelischer Kirchentag erntet Spott für Workshop ‚Vulven malen‘“ (52)

Dem Lehramt folgen – das Leeramt überwinden (41)

Deutsche Soziologin fordert gleiche Kleidung für Männer und Frauen (38)

Die Helden von Wien kommen aus dem Vatikan (36)

Paderborn: Keine Heimatprimiz für Priester der Petrusbruderschaft? (31)

Beraterin der Bischofssynode: Frauenpriestertum ist möglich (29)

Wunder sind in der katholischen DNA! (28)

Voderholzer: „Christus hat ausschließlich Männer als Apostel berufen“ (25)

Das Stundengebet – Ein Heilmittel für unsere Kirche? (23)

Amazonien-Synode: ‚Totalumbau’ der Kirche? (23)

Roger Ibounigg bleibt Pfarrer vom Pöllauberg, ABER... (23)

VaticanNews verfälscht Papst-Aussagen zur Brotvermehrung (20)

Wo bekommen die jetzt genügend „diverse“ her? (19)

Die Darstellungen gehen auseinander: Knien bei der Prozession (17)