13 Dezember 2012, 14:15
Liturgiereformen: ‚Operation am lebenden Objekt’
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Liturgie'
Vom 14. bis 18. Dezember eine wichtige Tagung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft im Vatikan

Rom (kath.net/as) „Operation am lebenden Herz – Roms Liturgiereformen von Trient bis zum Vaticanum II“: so lautet das Thema der Internationalen Tagung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft, die vom 14. bis 18. Dezember im Vatikan stattfinden wird.

Werbung
messstipendien


Den Eröffnungsvortrag wird der Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, Kurt Kardinal Koch, zum Thema: „Roms Liturgiereform in ökumenischer Perspektive“ halten. Die Tagung wurde von Professor Dr. Stefan Heid organisiert.

Weitere Vortragende sind:
Prof. Harm Klüting zu „Die liturgischen Vorstellungen in der katholischen Aufklärung und im Josephinismus – und was sich davon in der Liturgiereform des Vaticanum II und danach wiederfindet“;
Prof. Albert Gerhards mit der Frage: „Was ist ‚gelungener Gottesdienst’? Zum Spannungsverhältnis zwischen agendarischer Vorgabe und Liturgieerleben in der westlichen Kirche“;
Prof. Harald Buchinger zu: „Reformen der Osterfeier: Prinzipien und Auswirkungen ihrer Kodifikation und Modifikationen“;
Prof. Dr. Manfred Hauke und „Das Offertorium als Herausforderung liturgischer Reformen in der Geschichte“;
Dr. Uwe Michael Lang: „Historische Stationen zur Frage der Liturgiesprache“;
Dr. Alcuin Reid über „The Fundamental Principles of Liturgical Reform in Sacrosanctum Concilium in the Light of History“;
Dr. Dr. Jörg Bölling und „Vorauseilende Reformen – Musik und Liturgie im Vorfeld des Tridentinum und Vaticanum II“.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (65)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (42)

Alle Bischöfe von Chile reichen geschlossen ihren Rücktritt ein (40)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (39)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (37)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (35)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (30)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (27)

Verbessern oder verändern? – Oder Die Treue zur Liturgie (15)

Einfach nur anschauen, sich berühren lassen ... (15)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (15)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (13)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Die Evangelische Kirche möchte im Internet den "Teufel austreiben" (10)

'Yes, Jesus loves me' (9)