21 Juni 2012, 11:20
Katholisch statt atheistisch: US-amerikanische Bloggerin konvertiert
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Atheismus'
Moral ist nicht nur eine abstrakte und distanzierte Wahrheit, stellte die 22-jährige Publizistin Leah Libresco fest. Der katholische Glaube ist ihrer Einschätzung nach die einzige vielversprechende Religion, um die "lebendige Wahrheit" zu erreichen.

Washington D.C. (kath.net/CNA/pl) Leah Libresco, die einen atheistischen Blog geführt hatte, wird jetzt zur katholischen Kirche konvertieren. Dies hatte die US-Amerikanerin (Foto) am Montag auf ihrem Blog „Unequally Yoked“ angekündigt. Sie schrieb ihren Blog bisher im atheistischen Bereich der Religions-Website „Patheos“, doch inzwischen ließ sie auch ihren Blog in den katholischen Bereich der Website umziehen und bezeichnet sich hier als „unwissende Konvertitin“. Zwar sei sie noch verwirrt über manche katholische Lehren, gesteht Libresco ein. Doch inzwischen besuche sie in Washington D.C. die Vorbereitungskurse für die Aufnahme in die katholische Kirche.

Werbung
christenverfolgung


Die 22-jährige Absolventin der Yale University, die auch für zwei Regionalzeitungen schreibt, hatte in den vergangenen Jahren trotz ihres Atheismus Interesse für die katholische Sicht von Moral entwickelt, nicht zuletzt in Auseinandersetzung mit Autoren wie C.S. Lewis, G.K. Chesterton und Alasdair MacIntyre. In einer Diskussion stellte sie fest, dass sie nicht beantworten konnte, woher das Moralgesetz innerhalb ihrer Metaphysik stammte. Sie entdeckte, dass „das Moralgesetz nicht nur eine abstrakte und distanzierte platonische Wahrheit ist. Vielmehr stellte sich heraus, dass ich daran glaubte, es sei ebenso sehr eine Art Person“. Und „es gab eine einzige Religion, welche als der vielversprechendste Weg erschien, um jene lebendige Wahrheit zu erreichen“.

Foto Leah Libresco: © www.patheos.com/blogs/unequallyyoked

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx: Vielleicht „treten wir in eine neue Epoche des Christentums ein“ (146)

Marx und Rom ODER: Am deutschen Wesen soll die Weltkirche genesen (59)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (55)

„Konservative Katholiken sind ‚Krebszellen in der Kirche‘“ (45)

In der Politik müsste Marx jetzt seinen Hut nehmen! (44)

Erzbistum Köln: Gericht untersagt Hennes Behauptungen (31)

Umstrittenes DBK-Portal wettert gegen den Marsch für das Leben (28)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (27)

Kasper erstaunt über Reaktion in Deutschland auf das Papstschreiben (23)

Verhütung, Homosexualität: neue Moral am Institut Johannes Paul II. (23)

Marx: „Für Ihren beharrlichen Einsatz danke ich Ihnen herzlich“ (21)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (19)

Erzbischof Viganò warnt vor ‚neuer Kirche’ (19)

„Kein Zolibät (sic) mehr, mehr Rechte für Laien und Frauen“ (18)

Das Herz der Kirche (18)