05 April 2012, 09:14
Eintritt in die Kirche, aber kein Glaube an ein Leben nach dem Tod
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Glaube'
Niki Lauda leugnet Teil des Credos und meint: "Wenn ich tot bin, bin ich tot. Dann ist alles aus." - Airliner wettert auch gegen Papst Benedikt und lobt Schönborn, weil dieser einen homosexuellen Pfarrgemeinderat akzeptiert.

Wien (kath.net)
Niki Lauda, der erst im Vorjahr wieder in die Kirche eingetreten ist, leugnet einen Teil des Credos und glaubt nicht an ein Leben nach dem Tode. "Nein. Wenn ich tot bin, bin ich tot. Dann ist alles aus.", meint er in der Zeitschrift "News". Ostern ist für Lauda als "reines Kinderfest, ohne Kirche". Gegen Papst Benedikt XVI. lässt der Airliner dann die üblichen Platitüden los: "Das Problem der Kirche sitzt beim Papst in Rom. Er muss endlich die Zeichen der Zeit erkennen. Ich finde es Wahnsinn schlechthin, dass er beispielsweise nach Afrika fährt und sagt, es darf keine Kondome geben. Ich kann nur an den Papst appellieren, dass er endlich anfängt, modern zu denken. Dass Kardinal Schönborn in Österreich jetzt einen homosexuellen Pfarrgemeinderat ermöglicht, das ist wenigstens ein kleiner Schritt, der mir zeigt, dass wenigstens hier mit den Entwicklungen der Zeit mitgegangen wird."

Werbung
benefizkonzert










kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
meist kommentierte Artikel

Papst liest "zum Schutz seiner Gesundheit" keine kritischen Blogs (85)

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (34)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

Katholische Sexualmoral (26)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (26)

Segnung von Homopaaren? Bistümer Paderborn und Aachen antworten (21)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (19)

Junge Schänder einer Marienfigur müssen Mohammeds Marien-Lob lernen (17)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (17)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (17)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (16)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (15)

Franz Jung zum Bischof von Würzburg ernannt (13)