13 November 2011, 14:20
Moderne Irrtümer und ihre Herkunft
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Glaube'
Befassen Sie sich doch mal mit den Ketzereien, dem Irrglauben vergangener Jahrhunderte - Sie werden überrascht sein: Viele existieren auch heute noch, nur in etwas anderer Form - Ein neues Buch von Thomas Baumann.

Flums (www.kath.net)
Ihr Nachbar hält die Welt für abgrundtief schlecht - werfen Sie ihm ein "Manichäer!" an den Kopf! Irgendein selbsternannter Fachmann geht Ihnen mit seinem supergeheimen Spezialwissen auf die Nerven? Nennen Sie ihn einen "Gnostiker"! Ihr Gegenüber beklagt sich über Pfarrer? Das ist sicher ein "Donatist"!

Werbung
christenverfolgung


Befassen Sie sich doch mal mit den Ketzereien, dem Irrglauben vergangener Jahrhunderte - Sie werden überrascht sein: Viele existieren auch heute noch, nur in etwas anderem Gewand. Thomas Baumann hat sich auf die Suche nach alten Irrtümern und ihren modernen Entsprechungen gemacht. Wenn Sie das gelesen haben, werden Sie mit Ihrem Wissen auf jeder Party glänzen!


Moderne Irrtümer und ihre Herkunft
Von Donatisten, Ikonoklasten und anderen Ketzern
Thomas Baumann
gebunden, 160 Seiten, 140 mm x 220 mm,
St. Ulrich Verlag
EUR 17,50


Leseprobe:





Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und dem RAPHAEL Buchversand (Auslieferung Schweiz) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.

Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Für Bestellungen aus der Schweiz: buch-schweiz@kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

„Welche Neurosen haben sich denn da zur Fachschaft versammelt?“ (91)

Maria 1.0 - Widerstand im Internet gegen Maria 2.0 (68)

„Als katholische Frau distanziere ich mich von der Aktion ‚Maria 2.0‘“ (46)

Bischof Huonder zieht sich in Haus der Piusbruderschaft zurück (35)

Eucharistie – Kausalprinzip der Kirche (31)

Vatikan: P. Hermann Geißler von Vorwürfen freigesprochen! (30)

Vor Wahlen: Notwendiges Gespräch oder „indirekte Wahlempfehlung“? (26)

"Ich vertraue mich dem Unbefleckten Herzen Mariens an" (25)

Deutschland: „Elternteil 1 und 2“ statt „Vater“ und „Mutter“ (23)

Haben Frauen in der Kirche wirklich nichts zu sagen? (21)

Protest gegen Monsterpfarreien im Bistum Trier (20)

Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben (19)

Ein Schwimmbad auf Notre Dame? (19)

Woelki distanziert sich von Anti-Kirche-Aktion 'Maria 2.0' (18)

Christoph Klingan wird neuer Generalvikar (17)