01 Juli 2011, 11:23
Französin klagt gegen das Opus Dei
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Opus Dei'
Früheres Mitglied des Opus Dei klagt gerichtlich gegen ihre damaligen Oberen, dass sie gegen ihren Willen sowohl innerlich wie auch in ihren Lebensumständen in einem Abhängigkeits- und Ausbeutungsverhältnis gehalten worden sei.

Paris (kath.net/AFP) Eine Französin klagt gerichtlich gegen ihre Oberen im Opus Dei, dass sie gegen ihren Willen sowohl innerlich wie auch in ihren Lebensumständen in einem Abhängigkeits- und Ausbeutungsverhältnis gehalten worden sei. In die Selbstverpflichtung auf Ehelosigkeit, Armut und Gehorsam sei sie hineingezwungen worden. Bei Arbeitstagen bis zu 14 Stunden und sieben Tage die Woche habe die Hausangestellte das Haus nur in Begleitung verlassen dürfen. Ihr ebenfalls dem Opus Dei zugehöriger Hausarzt habe ihr Tranquilizer verordnet. Als ihre Eltern sie im Jahr 2001 aus dem Opus Dei gerettet hätten, habe sie nur noch 39 Kilogramm gewogen.

Werbung
ninive 4









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Papst liest "zum Schutz seiner Gesundheit" keine kritischen Blogs (85)

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (62)

Das Ärgernis der Vergeschichtlichung der Wahrheit (47)

Kardinal Kasper: Franziskus ist ein prophetischer Papst (47)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (34)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (22)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (21)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (20)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (18)

Kirche – das sind die Freundinnen und Freunde Jesu (18)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (16)

Sinn Fein: Keine Gewissensfreiheit bei Abstimmung über Abtreibung (14)