19 Februar 2011, 14:34
Zahl der Katholiken weltweit im Steigen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche'
Das ‚Päpstliche Jahrbuch 2011’ wurde Benedikt XVI. vorgestellt. Von Armin Schwibach

Rom (kath.net/as) Am heutigen Samstag Vormittag stellte Kardinalstaatsekretär Tarcisio Bertone den „Annuario Pontificio 2011“ Papst Benedikt XVI. vor. Das Päpstliche Jahrbuch wird in den kommenden Tagen in den Buchhandlungen erhältlich sein. Der Papst dankte für die ihm übermittelten Informationen und bat darum, allen Mitarbeitern an diesem umfangreichen Werk, das den zahlenmäßigen Stand der Weltkirche beschreibt, seinen persönlichen Dank zu übermitteln.

Werbung
syrien2


Dem Jahrbuch 2011 sind einige Neuigkeiten zu entnehmen. Während des Jahres 2010 hat der Papst 10 neue Bischofssitze, 1 Apostolisches Exarchat und 1 Apostolisches Vikariat errichtet. 1 Diözese wurde zum Metropolitanerzbistum erhoben, 2 Prälaturen zu Diözesen, 2 Präfekturen und 1 Apostolische Verwaltung zu Apostolischen Vikariaten.

Die Statistiken, die sich auf das Jahr 2009 beziehen, bieten eine analytische Zusammenschau der hauptsächlichen, die katholische Kirche mit ihren 2.956 Kirchenbezirken betreffenden Dynamiken.

Die Zahl der Katholiken stieg von 1,166 Milliarden im Jahr 2008 auf 1,181 Milliarden im Jahr 2009 (+1,3%). Die Verteilung der Katholiken auf den Kontinenten unterscheidet sich maßgeblich von der Bevölkerungszahl. Von 2008 bis 2009 war die Bevölkerungszahl in Amerika konstant und machte insgesamt 13,6 % der Weltbevölkerung aus. Demgegenüber haben die Katholiken Amerikas in den beiden Jahren 49,4% der katholischen Weltbevölkerung erreicht.

In Asien ist ein Anstieg von 10,6% auf 10,7% im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung zu verzeichnen. In Europa beläuft sich die Zahl der Katholiken im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung auf 24,6%, während in Afrika 15,2% und in Ozeanien 0,8% zu verzeichnen sind.

Die Zahl der Bischöfe ist von 2008 bis 2009 von 5002 auf 5065 gestiegen (+1,3%). Der Kontinent mit dem größten Wachstum der Zahl von Bischöfen ist Afrika (+1,8%), gefolgt von Ozeanien (+1,5%), während sich Asien (+0,8%) und Amerika (+1,2%) unter dem Durchschnitt ansiedeln. Für Europa ist ein Anstieg von 1,3 Prozent zu verzeichnen.

Der Wachstumstrend der Priester ist seit 2000 mehr oder weniger gleichgeblieben. Die Zahl der Priester ist den letzten 10 Jahren um 1,34% weltweit von 405.178 (2008) auf 410.593 (2009) gestiegen. Dabei ist ein Rückgang des Ordensklerus um 0,08% und ein Anstieg des Diözesanklerus um 0,56% festzustellen.

Der prozentuelle Rückgang der Priesterberufe betraf nur Europa (0,82% für den Diözesanklerus und 0,99% für den Ordensklerus), während in den anderen Kontinenten insgesamt ein Anstieg der Zahl der Kleriker zu verzeichnen ist. Außer in Afrika und Asien ist der Ordenklerus im Rückgang.

Die Zahl der ständigen Diakone nahm weltweit um über 2,5% Prozent (37.203 im Jahr 2008; 38.155 im Jahr 2009) zu.

Ein Rückgang hingegen ist bei den Ordensschwestern zu verzeichnen. Im Jahr 2008 belief sich deren Zahl auf insgesamt 739.068. Diese ging im Jahr 2009 auf 729.371 zurück.

Die Zahl der Priesteramtkandidaten ist um 0,82% von 117.024 im Jahr 2008 auf 117.978 im Jahr 2009 gestiegen, was zu einem großen Teil auf Afrika und Asien mit Wachstumsraten von 2,39% bzw. 2,20% zurückzuführen ist. Europa und Amerika mussten eine Verminderung der Seminaristen verzeichnen (-1,64% bzw. -0,17%).


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (53)

Kardinal Burke warnt vor Anpassung an ‚Kultur des Todes’ (50)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

Die Mächte der Finsternis (41)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (31)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (17)

Franziskus ist "kein undogmatischer oder evangelischer Papst" (13)

'Ich liebe Papst Franziskus, aber er hat mein Herz gebrochen' (12)

Viganò: „Seid mutige Hirten und keine ängstlichen Schafe!“ (12)

Vatikankongregation: Kloster Reutberg wird weitergeführt! (11)