03 Februar 2011, 08:46
Vatikan: Papst ist kein Organspender mehr
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'BenediktXVI'
Gänswein: „Der aus den 1970er Jahren stammende Organspende-Ausweis (sei) mit der Wahl Kardinal Ratzingers zum Papst jedoch von selbst hinfällig geworden“

Vatikanstadt (kath.net/KAP/Zenit) Benedikt XVI. ist nicht mehr im Besitz eines gültigen Organspendeausweises. Zwar treffe es zu, dass der Papst über einen Organspende-Ausweis verfüge, heißt es in einem Schreiben des päpstlichen Privatsekretärs Georg Gänswein an den deutschen Arzt Gero Winkelmann, aus dem Radio Vatikan am Mittwoch zitierte. "Entgegen mancher öffentlicher Behauptung" sei der aus den 1970er Jahren stammende Organspende-Ausweis mit der Wahl Kardinal Ratzingers zum Papst jedoch von selbst hinfällig geworden, hebt Gänswein in dem Brief hervor. Jede Berufung auf das ungültig gewordene Dokument sei deshalb verfehlt.

Werbung
Messstipendien


Die Behauptung der Papst besitze einen gültigen Organspende-Ausweis waren in den vergangenen Jahren mehrfach in Artikeln und Vorträgen angeführt worden, die für die Organspenden warben. Der in Unterhaching bei München praktizierende Katholik Winkelmann setzt sich für den Lebensschutz ein und äußerte sich wiederholt skeptisch gegenüber Organspenden.

Copyright 2011 Katholische Presseagentur, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (83)

Erzbischof Viganò: 'Homo-Mafia' verhindert Missbrauchs-Aufarbeitung (47)

Wiener Theologe Tück: Papst Franziskus spricht zu oft vom Teufel (43)

Gebet kann Dinge verändern! (33)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (25)

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Nacktselfie-Bischof (25)

Als 10.000 Menschen für Sebastian Kurz beteten (21)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (18)

Traditionsorientierter Schwesternorden de facto aufgelöst (17)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)

Die Thesen Schockenhoffs bei der DBK stellen eine Herausforderung dar (15)

Vom Missbrauch der Steuer des Kirchenvolkes (14)

Dialog mit Ideologen? (13)

Kasper: „Deutschland nicht der allerlebendigste Teil der Weltkirche“ (12)